Bewertung für Gefühlswelten: Empathy im Test,

Bewertungsdetails

 
News
von Minerva     25 Mai 2017    
Bin wie Strigga auch der Meinung, dass der Markt langsam überläuft mit dieser Art von Spiel. Unterscheiden tun sie sich nur im grafischen Design und Setting, ansonsten wenig Interaktion, geringer Spielumfang. Hätte gern mal wieder ein Spiel, dass durch Rätseldichte, Story und Spieldauer glänzen kann. Und wenns geht noch ne schöne Grafik. Deponia 1,2 und 3 sind für mich die besten modernen Beispiele, dass sowas tatsächlich noch möglich ist.
Saltatio
  • 28.05.17    
  • 18:32   

Bin wie Strigga auch der Meinung, dass der Markt langsam überläuft mit dieser Art von Spiel. Unterscheiden tun sie sich nur im grafischen Design und Setting, ansonsten wenig Interaktion, geringer Spielumfang. Hätte gern mal wieder ein Spiel, dass durch Rätseldichte, Story und Spieldauer glänzen kann. Und wenns geht noch ne schöne Grafik. Deponia 1,2 und 3 sind für mich die besten modernen Beispiele, dass sowas tatsächlich noch möglich ist.

 

Kommentare

Schon registriert? oder Registrieren