Projektvorstellung Semesterprojekt >>Pin<<

Der Anlaufpunkt für alle, die selbst ein Adventure programmieren wollen.
Lord_GM
Frischling
Frischling
Beiträge: 9
Registriert: 11.04.2018, 12:31

Re: Projektvorstellung Semesterprojekt >>Pin<<

Beitragvon Lord_GM » 04.07.2018, 18:30

Das habe ich auch nicht negativ aufgefasst. Und ich wollte erst recht nicht den Eindruck erwecken, dass ich dein Feedback nicht wertschätze. Leider geht beim reinen Schreiben zu viel Information verloren und ich will nicht alles mit Smilies zuspammen.

Was ich ausdrücken wollte, war, dass "albern" nicht unser primäres Ziel ist. Das heißt nicht, dass wir nur bierernst und humorlos sind, sonder dass wir unsere kleinen Albernheiten sehr dezent und gezielt plazieren wollen. Die Idee mit dem schläfrigen Vogel kann ich mir z.B. gut vorstellen.... wenn der Zeitplan das noch zulässt.

Benutzeravatar
Uncoolman
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 2073
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Projektvorstellung Semesterprojekt >>Pin<<

Beitragvon Uncoolman » 04.07.2018, 18:44

Kein Problem.

Benutzeravatar
aeyol
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 758
Registriert: 28.11.2006, 23:43
Kontaktdaten:

Re: Projektvorstellung Semesterprojekt >>Pin<<

Beitragvon aeyol » 05.07.2018, 22:59

Das Dorf sieht ja schonmal deutlich ästhetischer aus als noch im Mockup.

Bekommt der Panda noch eine "richtige" Laufen-Animation? Vielleicht kommt das jetzt im gif auch einfach falsch rüber, aber so passen die Staubwölkchen natürlich gar nicht zur Animation.

Wird es verschiedene Laufgeschwindigkeiten geben, je nachdem wie weit das angeklickte Ziel vom Charakter entfernt ist?

Mich irritiert die Bewegung des Charakters momentan einfach, weil diese Antenne da wie wild rumwackelt, sonst aber alles statisch ist. Vielleicht ist das ja gewollt, um ihn als Roboter von den lebendigen Charakteren abzugrenzen. Aber wenn nicht, hätte ich jedenfalls eine schaukelndere Gehbewegung erwartet, und dass auch der Kopf dabei wackelt. Und die Gehbewegung passt aktuell nicht zur Bewegungsgeschwindigkeit. Aber ich schätze, das brauch ich eigentlich alles gar nicht zu erwähnen, weil "eh klar und work in progress".

Lord_GM
Frischling
Frischling
Beiträge: 9
Registriert: 11.04.2018, 12:31

Re: Projektvorstellung Semesterprojekt >>Pin<<

Beitragvon Lord_GM » 04.08.2018, 14:05

Aufruf zum Betatest!

Die letzten Wochen haben wir hart am Projekt gearbeitet um für die Betaphase bereit zu sein.

Jetzt brauchen wir EUCH als Betatester.

Schreibt mich an und ihr bekommt den Download-Link zugeschickt. Dann könnt ihr selbst mit dem putzigen Pandaroboter das Dorf und die Umbebung erkunden und die Dorfbewohner kennenlernen. Ihr habe die Chance, mit eurem Feedback Pin zu einem besseren Spiel zu machen.

In einem guten Monat wird das Spiel offiziell veröffentlicht und steht dann für alle kostenlos zum Download bereit.


@aeyol: Danke für dein ausführliches Feedback zur Animation. Es ist nicht ungehört verklungen, auch wenn ich nicht sofort geantwortet habe.


Zurück zu „Adventures selbst erstellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast