Das war die Woche
Das war die Woche

Vor knapp zwei Wochen ist Rakuen erschienen, ein Adventure-Projekt von Laura Shigihara, die bisher als Musikerin von To The Moon in Erscheinung getreten ist. Das Spiel kann derzeit für Windows, Linux und Mac bei Steam gekauft werden und kostet 9,99 Euro. Ebenfalls bei Steam für 9,99 Euro ist The Edgeland erschienen. Das atmosphärische Adventure vom Einmann-Entwickler Marshlight ist für Windows verfügbar. Außerdem gibt es seit kurzem A Second Before Us, welches für 8,99 Euro gekauft werden kann.

Im neuesten Backseat Designers Podcast kommen Jean-Baptiste de Clairfayt (Lancelot's Hangover) und Francisco Gonzalez (Lamplight City) zu Wort. Publisher Headup Games hat mit Anybody Out There: Dead City ein weiteres textbasiertes Echtzeit-Adventure veröffentlicht, in dem der Spieler über Textnachrichten kommuniziert. Das Spiel ist für 0,99 Euro im App Store und auf Google Play erhältlich.

Das VR-Adventure Detached ist ebenfalls für derzeit 22,99 Euro bei Steam erhältlich. Nähere Infos findet ihr in unserer Vorschau. Zudem ist auch das FMV-Adventure The Infectious Madness of Dr. Dekker bei Steam erschienen, der Titel kostet 8,99 Euro.

Ihr habt Hinweise und Themen für unsere Nachrichten und die "Das war die Woche"-Rubrik? Immer her damit!
Schreibt uns einfach eine Nachricht mit ein paar erklärenden Sätzen und den entsprechenden Links. Sollten wir die Neuigkeit verarbeiten, werdet ihr selbstverständlich genannt.

Kommentare

0

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Schon registriert? oder Registrieren