Gerücht: Black Mirror 4 angekündigt?

Gerücht: Black Mirror 4 angekündigt?

basti007  
Kommentare (12)
Gerücht: Black Mirror 4 angekündigt?

Attribute News

Kategorie
SPIEL: Black Mirror

Ende letzten Jahres machte sich - angekündigt durch einen Trailer eines unbekannten Entwicklers namens ArteGames Studio - das Gerücht breit, Black Mirror IV sei in Entwicklung. Doch der Trailer gab wenig Aufschluss über die Stichhaltigkeit dieses Gerüchts: Kein Publisher-Logo und auch eine wenig aussagekräftige Grafik sprechen eher für ein Fanprojekt.

Nun hat einer unserer Leser in Erfahrung gebracht, dass Black Mirror IV seit einiger Zeit bei einigen Händlern in einer Release-Liste geführt wird. Der Erscheinungstermin bei 1ADVD ist hier November 2017. Die Zielplattformen sollen Windows, Xbox One und PS4 sein, als Publisher ist Nordic Games eingetragen.

Möglicherweise hängt das Auftauchen des Titels in den Listen der Händler auch mit einer Vertriebsvereinbarung mit Koch Media zusammen, die Nordic gestern ankündigte. Demnach bringt ab sofort Koch Media für Nordic alle Titel zu den Händlern der Schweiz, der Beneluxländer, sowie Italien, Österreich und Deutschland.

Nordic Games heißt eigentlich jetzt THQ Nordic und ist der wahrscheinlichste Kandidat, denn er hatte 2014 die Marke von dtp übernommen. Nachfolger schloß man dort explizit nicht aus. Ob es sich jetzt nur um eine Ente, wirklich das Spiel von ArteGames Studio oder um einen völlig neuen Titel handelt, ist bislang nicht bekannt. Wir halten euch auf den Laufenden.

Danke an unseren Leser Luigi für den Hinweis.

Update: Aus Insiderkreisen wurde uns berichtet, dass es sich bei dem verlinkten Trailer nicht um lizenzierte Inhalte von Nordic handle. Wir haben den Link deswegen entfernt.

Benutzer-Kommentare

12 Kommentare

Schon registriert? oder Registrieren
Zeige die hilfreichsten

Ich bin ein absoluter Fan dieser Serie und würde micht freuen, wenn sie (qualitativ gut!) fortgesetzt würde. Das bedeutet für mich auch eine deutsche Sprachausgabe!!! Bei Life is Strange und The Wolf Among Us habe ich darüber hinweggesehe. Jedoch Adventures, auch wenn ich der englischen Sprache grundsätzlich mächtig bin, vornehmlich zu lesen, nimmt dem ganzen Spiel den Reiz. Entspannt und zurückgelehnt dem gesagten zu folgen, ist für mich durch Texteinblendungen absolut nicht zu ersetzen.
Zumal englische Sprachausgaben oft in einem Slang und nicht in Oxford-Englisch vertont sind. Wie auch immer... irgendwer glaubt scheinbar schon an einen 4ten Teil von Black Mirror!
https://www.wog.ch/index.cfm/details/product/56784-Black-Mirror-4

Och, das Geld und die Arbeit könnte man auch in 'ne interessante, neue Marke stecken. Soweit ich mich erinnere, hat sich nach Teil 1 kaum noch wer hierfür interessiert; persönlich bin ich irgendwo Mitte Teil 3 ausgestiegen, weil's mir zu schwachsinnig wurde. Aber hübsche Grafik hatten die.

@Scat
Dito.

Mir haben alle 3 Teile gefallen, gern einen Vierten. :)

(Aktualisiert: 25 Mai 2017)

braucht niemand. der zweite teil war bereits kompletter murks, der dritte immerhin etwas besser, aber auch nicht überragend.

edit: fühlt euch stark, ihr feigen anonymen dummtrolle, was?

Für mich gibt es nur ein einziges echtes Black Mirror, und das ist das erste. Diese nostalgische angestaubte Grafik, die tolle Atmosphäre, und vor allem diese geniale minimalistische Synthesizermusik machen dieses Spiel zu einem Adventure der besonderen Art. Schon der zweite Teil, wenn auch grafisch und technisch in zeitgemäßem Gewand, konnte nicht halb soviel düstere und geheimnisvolle Atmosphäre erzeugen. Für mich sind die letzten beiden Teile sehr austauschbar und einfach nur zwei Adventures unter vielen anderen. Es fehlt ihnen einfach an diesem besonderen und eigenen Charakter.

Den ersten Teil hab ich mehrmals gespielt und würde es wieder tun. Einzigartige Atmosphäre. Den zweiten hab ich 2 mal versucht, und bin 2 mal auf halber Strecke stecken geblieben... hat einfach gar nichts mit dem ersten Teil gemeinsam, außer dem Namen...

Ich hab Teil 2 noch immer nicht beendet, weil ich den Protagonisten so nervig und unsympathisch fand. Teil 1 hat mir sehr gut gefallen und ich würde gerne alle 3 Teile spielen, aber momentan hab ich nicht die Lust Teil 2 zu beenden.

"Teil 4" sollten sie aber im Titel noch verstecken, wenn es auch Konsolen-Käufer ansprechen soll, die die ersten 3 Spiele nicht kennen. ;)

Schön wenn wahr.
Leider hat die Serie, wie so viele, nach dem ersten Teil mega abgebaut.

Würde wegen dem Aufkauf der Rechte Sinn machen. Allerdings lässt die Ausweitung auf Xbox One und PS4 eher Böses vermuten, von einem klassischen Point and Click muss man sich wohl verabschieden.

Das wäre Grandios, aber dann Bitte wie Teil 1. Ich liebe diese Reihe und spiele sie seit ein paar Tagen wieder. Für mich eines der besten Adventures, auch wenn es schon ab teil 1 abbaut. Finde ich die Story immer noch sehr Interessant und fesselnd erzählt.