Edna bricht aus

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5184
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Cohen » 04.08.2018, 17:08

Sven hat geschrieben:
04.08.2018, 15:29
*räusper* Bin gespannt in welcher Form es kommt. DVD.-Hülle... *hust* *duckundweg* :mrgreen:
Ich gehe davon aus, dass das Remake in der Edna-und-Harvey-Box ist, die im Oktober erscheint:
uwero hat geschrieben:
16.07.2018, 08:03
Daedalic möchte wohl alle Adventures nochmal als Box veröffentlichen.
Bei Eurovideo ist jetzt auch eine "Edna & Harvey Box" gelistet
https://www.eurovideo.de/dvd-bluray,de, ... spiel.html
Die Box soll am 11. Oktober 2018 veröffentlicht werden und 14,99€ kosten.
Bei Media Markt und Saturn kann man die Box schon vorbestellen:
Media Markt http://www.mediamarkt.de/de/product/_ed ... dwod9NYG1A
Saturn https://www.saturn.de/de/product/_edna- ... 47863.html
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1582
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Edna bricht aus

Beitragvon uwero » 08.02.2019, 08:09

Am 22. Mai 2019 soll Edna & Harvey The Breakout in der Grafisch "aufgegeppten" Version veröffentlicht
werden. Box-Versionen für den PC, PS4 und die Switch kann man jetzt schon vorbestellen.
PC Version (29,99€) https://www.amazon.de/Deadalic-Entertai ... words=edna
PS4 Version (19,99€) https://www.amazon.de/Deadalic-Entertai ... words=edna
Switch Version (nur gelistet) https://www.amazon.de/Edna-Harvey-Break ... words=edna
Laut Beschreibung kann man wählen ob man die Original Version oder die Grafisch verbesserte Version
spielen möchte. Da die PC Version etwas teurer ist, kann man davon ausgehen dass darin einige goodies
enthalten sein werden.

Bild

Benutzeravatar
unwichtig
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1560
Registriert: 11.06.2004, 14:47
Wohnort: austria
Kontaktdaten:

Re: Edna bricht aus

Beitragvon unwichtig » 08.02.2019, 11:03

also ist das jetzt die version, die schon länger bei gog und co. erhältlich ist, oder ist das jetzt wieder eine neue verbesserung :-k

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5184
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Cohen » 08.02.2019, 11:36

unwichtig hat geschrieben:
08.02.2019, 11:03
also ist das jetzt die version, die schon länger bei gog und co. erhältlich ist, oder ist das jetzt wieder eine neue verbesserung :-k
Bild
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18171
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Sven » 08.02.2019, 12:41

Also gibt es auch davon eine Box! Vorbestellt. :D
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5184
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Cohen » 08.02.2019, 13:29

Seltsam, dass die PS4-Version günstiger als die PC-Version sein soll.

Und Totgesagte leben hoffentlich länger:

Bild
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

metal
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 115
Registriert: 21.07.2005, 23:37

Re: Edna bricht aus

Beitragvon metal » 08.02.2019, 16:45

rabatt für besitzer wirds wohl nicht geben oder? dann eben auf nen sale warten. interessant wird auch, ob die jungs endlich das java gedöns weggeschmissen haben.

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5933
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Uncoolman » 08.02.2019, 23:41

Cohen hat geschrieben:
08.02.2019, 11:36
unwichtig hat geschrieben:
08.02.2019, 11:03
also ist das jetzt die version, die schon länger bei gog und co. erhältlich ist, oder ist das jetzt wieder eine neue verbesserung :-k
Bild
Für mich sind das keine "Verbesserungen", sondern es handelt sich um ein neues Spiel. Die Grafiken sind komplett anders, und die neuen sind oft nicht mal besser oder schlechter, sondern vermitteln ein total anderes Bild. Das ist wie ein neu gedrehtes Remake von "Vom Winde verweht". Auch wenn der Zeichner derselbe sein mag - das Spiel ist es nicht.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5184
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Cohen » 09.02.2019, 12:58

Mir gefallen die neuen Grafiken deutlich besser und sind jetzt auch auf einer Linie mit Harveys Neue Augen.

Aber freu dich doch, wenn dir die alte Version besser gefällt, dann sparst du Geld.
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5933
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Uncoolman » 09.02.2019, 15:49

Ums "Gefallen" geht es nicht. Mir gefallen beide Versionen. Mal ist eine alte Grafik besser, mal eine neue. Aber es ist komplett neu erstellt, das heißt, es ist nicht mehr "Edna", sondern "Edna 2.0". Das ist einfach eine Prinzipfrage... ;)
Im Originalspiel waren die Animationen ziemlich einfach gestrickt, vielleicht sind die jetzt besser?
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5184
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Cohen » 09.02.2019, 18:06

Uncoolman hat geschrieben:
09.02.2019, 15:49
Ums "Gefallen" geht es nicht. Mir gefallen beide Versionen. Mal ist eine alte Grafik besser, mal eine neue. Aber es ist komplett neu erstellt, das heißt, es ist nicht mehr "Edna", sondern "Edna 2.0". Das ist einfach eine Prinzipfrage... ;)
Wohl eher eine Definitionsfrage denn eine Prinzipfrage.

Für mich ist auch ein Full Throttle Remastered immer noch Full Throttle, Day of the Tentacle Remastered immer noch Day of the Tentacle, MI2: Special Edition immer noch Monkey Island 2, Maniac Mansion Deluxe immer noch Maniac Mansion, Space Quest VGA immer noch Space Quest, Leisure Suit Larry VGA immer noch Leisure Suit Larry, King's Quest VGA immer noch King's Quest, Quest for Glory VGA immer noch Quest for Glory, King's Quest VI SVGA immer noch King's Quest VI, Leisure Suit Larry 6 SVGA immer noch Leisure Suit Larry 6 und die FM-Towns-Versionen von Lucasfilm-Klassikern sind immer noch Zak McKracken, Loom, usw.

Ein Vergleich zu Neuverfilmungen von Klassikern ist weit hergeholt, da bei diesen weitaus mehr verändert wird als die Optik und Akustik. Mir fallen zumindest keine Film-Remakes ein, bei denen Szene für Szene und Kameraeinstellung für Kameraeinstellung exakt nachgedreht wird, natürlich auch mit unveränderten Dialogen. Die meisten Film-Remakes gehen sogar noch über solche Veränderungen hinaus und versuchen sich an einer Neuinterpretation der Geschichte mit gewollten Abweichungen der Handlung, der Darstellung, Veränderung der Charaktere und ihrer Beweggründen, Verlagerung des Szenarios (sowohl zeitlich als auch örtlich)...
Multi-Gamer: div. PCs + Androiden, Xbox One X, iPad Pro 10.5, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, PS4, Wii U, iPad Air, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C128 (C64), Atari VCS

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5933
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Uncoolman » 09.02.2019, 19:38

Bei den Filmvergleichen kommt wohl eher sowas wie "Ghost of the Shell" (Anime) in Frage, bei dem Computergrafiken hinzugefügt oder Schnitte geändert wurden. Bei Realfilmen habe ich eine exakte 1:1-Kopie auch noch nicht erlebt.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Loma
Ultimatives Flascherl
Ultimatives Flascherl
Beiträge: 7193
Registriert: 21.07.2006, 16:47
Wohnort: Flascherl
Kontaktdaten:

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Loma » 09.02.2019, 20:45

Cohen hat geschrieben:
09.02.2019, 18:06
Mir fallen zumindest keine Film-Remakes ein, bei denen Szene für Szene und Kameraeinstellung für Kameraeinstellung exakt nachgedreht wird, natürlich auch mit unveränderten Dialogen.
Ist das Remake von "Psycho" nicht ein Film dieser Sorte? (Hab' den Film selbst nie ganz gesehen, weil ich ihn überflüssig fand.)

Dass man den charmanten bösen Blick von Edna beseitigt hat, ist aber eigentlich schon etwas mehr als nur ein verändertes Design...
Ich denke, also spinn' ich.
Ich spinne, also mal' ich.
Ich male, also denk' ich.

"Never leave for the last minute what you can get away with not doing at all." (Pepe the King Prawn)

Benutzeravatar
Anke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6185
Registriert: 13.03.2008, 12:53
Kontaktdaten:

Re: Edna bricht aus

Beitragvon Anke » 09.02.2019, 21:25

Die alte Edna gefällt mir besser als die neue. Die überarbeiteten Hintergründe sind nett, hauen mich aber nicht so sehr vom Hocker, dass ich mir das Spiel noch ein drittes Mal kaufen muss.

@Uncoolman: Mir geht's da wie Cohen. Ist für mich noch immer das gleiche Spiel, nur eben überarbeitet. Selbst die Optik hat sich nicht entscheidend genug geändert, um das als neues Spiel zu bezeichnen. Ist "nur" ein Remake, kein Reboot.

Loma hat geschrieben:
09.02.2019, 20:45
Ist das Remake von "Psycho" nicht ein Film dieser Sorte? (Hab' den Film selbst nie ganz gesehen, weil ich ihn überflüssig fand.)
Ja. Abgesehen von der letzten Kamerafahrt sind alle Einstellungen 1:1 übernommen worden.

Benutzeravatar
stevieboysteve
Verpackungs-Wegwerfer
Verpackungs-Wegwerfer
Beiträge: 90
Registriert: 30.04.2011, 23:54

Re: Edna bricht aus

Beitragvon stevieboysteve » 01.12.2019, 15:02

uwero hat geschrieben:
08.02.2019, 08:09
Am 22. Mai 2019 soll Edna & Harvey The Breakout in der Grafisch "aufgegeppten" Version veröffentlicht
werden.
Hat jemand aktuelle Informationen wann es erscheint?
Eigentlich hätte es ja längst erscheinen sollen, erst Mai, dann August und zuletzt November diesen Jahres.
Auf der offiziellen Webseite von Daedalic Entertainment finde ich auch keine aktuellen Infos...


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 30 Gäste