The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 934
Registriert: 01.03.2017, 02:11

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 13.03.2018, 16:41

Das ist cool das man als Besitzer des originals direkt die Remake Version gratis bekommt. :)
Bin am überlegen ob ich mir noch mal die PS4 Version zulege, wegen Trophäen und so und um das ganze einfach zu unterstützen.

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8407
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon axelkothe » 13.03.2018, 20:31

Das hatte Nordic Games ja bereits bei den Darksiders-Spielen so gemacht, dementsprechend war die Hoffnung groß. Trotzdem natürlich absolut schöne Geste!
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
Minerva
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 2212
Registriert: 28.05.2014, 16:55

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon Minerva » 13.03.2018, 20:49

Finde ich auch. Das wäre jetzt eine gute Gelegenheit, den Titel endlich mal zu spielen :mrgreen:

Werde auf jeden Fall, allein der Auflösung wegen, die Remastered-Version wählen. Gut ist allerdings meiner Meinung nach, dass der Inhalt bei Steam zusätzlich freigeschaltet wurde, ohne die bisherige Variante zu ersetzen. Wahlmöglichkeiten sind immer prima.
"Etwas Gescheiteres kann einer doch nicht treiben in dieser schönen Welt, als zu spielen"

Henrik Ibsen

Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 934
Registriert: 01.03.2017, 02:11

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 14.03.2018, 12:01

Ich weiß das ich mal den PC Teil angefangen habe und dann weiter spielen wollte und es nicht mehr hin bekommen habe. Irgendwie konnte ich die Steuerung nicht mehr.

Paladin
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 358
Registriert: 22.08.2010, 13:53

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon Paladin » 15.03.2018, 18:32

Wirklich ein feiner Zug von THQ Nordic. Gibt sogar die Digital Deluxe vom Remaster.

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4397
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon Cohen » 16.03.2018, 12:57

Paladin hat geschrieben:
15.03.2018, 18:32
Wirklich ein feiner Zug von THQ Nordic. Gibt sogar die Digital Deluxe vom Remaster.
Die Digital Deluxe vom Remaster gibt es meines Wissens nur, wenn man bereits bei der alten Version die Deluxe-Variante hatte.

Bei mir sehe ich zumindest keine digitalen Extras.
Multi-Gamer: div. PCs, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, Wii U, iPad Air, Android, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C64, Atari VCS

Benutzeravatar
unwichtig
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1419
Registriert: 11.06.2004, 14:47
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon unwichtig » 16.03.2018, 16:30

zumindest bei gog sind null extras dabei.

Paladin
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 358
Registriert: 22.08.2010, 13:53

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon Paladin » 27.03.2018, 21:08

Cohen hat geschrieben:
16.03.2018, 12:57
Paladin hat geschrieben:
15.03.2018, 18:32
Wirklich ein feiner Zug von THQ Nordic. Gibt sogar die Digital Deluxe vom Remaster.
Die Digital Deluxe vom Remaster gibt es meines Wissens nur, wenn man bereits bei der alten Version die Deluxe-Variante hatte.

Bei mir sehe ich zumindest keine digitalen Extras.
Ich bitte um Entschuldigung für die Falschinfo. Da habe ich damals wohl die Deluxe gekauft. Ist schon so lange her, dass ich das nicht mehr im Kopf hatte. :oops:

Benutzeravatar
Vainamoinen
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2797
Registriert: 30.04.2006, 13:26

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon Vainamoinen » 01.04.2018, 16:33

Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem Update gemacht? Was da als Änderung angepriesen wird, geht ja um Meilen an meiner damaligen Kritik vorbei. Wurde die Wegfindungsroutine verbessert, wurde die Bewegung insgesamt erheblich beschleunigt, hat man die tumben Klickketten rausgenommen, sind Dialoge nun abbrechbar?

Benutzeravatar
kanedat
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1242
Registriert: 16.11.2011, 16:35

Re: The Raven - Vermächtnis eines Meisterdiebes

Beitragvon kanedat » 01.04.2018, 19:13

Ich würde mal davon ausgehen, dass man abseits der Grafik nicht wirklich etwas geändert. Dialogzeilen abbrechen ging schon in der alten Version, die hatte ich letztens erst gespielt.

Im Hinblick auf deine Bewertung der ersten Episode würde ich das Spiel an deiner Stelle aber auch eher auslassen.


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste