Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
realchris
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7544
Registriert: 29.08.2007, 19:13

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon realchris » 04.04.2016, 20:49

Ich möchte nicht, dass Daedalic den Vertrieb und die Synchro übernimmt. Habe Angst da Rufus Beck oder andere unpassende Stimmen zu hören.
Meine Top 5 von Spielen, Stand für Januar 2018: 1.) Little Nightmares • 2.) Thimbleweed Park • 3.) The Last Of Us • 4.) Resident Evil 7 • 5.) Outlast 2

Benutzeravatar
Cohen
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4397
Registriert: 24.12.2007, 13:34

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon Cohen » 05.04.2016, 21:07

Kickstarter-Projekt läuft jetzt
Multi-Gamer: div. PCs, Switch, Oculus Rift, PSVR, PS4 Pro, Xbox One, Wii U, iPad Air, Android, Vita, 3DS, PS3, Xbox 360, Wii, PSP, DS Lite, GBA, GC, Xbox, PS2, GBC, N64, PS1, SNES, Amiga, C64, Atari VCS

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 28943
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon neon » 05.04.2016, 22:07

"WIDELY KNOWN ACCORDING TO THE GENERAL THAT FAILURE TO MAKE BIG CASH LEADING CAUSE OF SHORT LIFESPAN FOR SCIENTISTS IN CAPITALISTIC COUNTRIES. THIS IS WHY MOTHERLAND ONLY SAFE PLACE FOR TOP MINDS."
- (K.O.M.R.A.D.) [99.3 % CONFIDENCE; SOURCE: SECURITY LOGS JAN. 1985]

Benutzeravatar
FireOrange
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 9520
Registriert: 01.05.2005, 18:03
Wohnort: Welt der 1st person-Adventures
Kontaktdaten:

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon FireOrange » 06.04.2016, 11:11

Ich habe mir soeben den Trailer angesehen. Cthulhus sind nichts Ungewoehnliches, aber die schwarze Katze überzeugt mich. :)
Die Welt der 1st person-Adventures ist auf ungewisse Zeit nicht öffentlich zu erreichen.

FireOrange@Twitter

Seraph_87
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 856
Registriert: 28.08.2012, 15:04

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon Seraph_87 » 06.04.2016, 19:43

Die letzte Reward-Stufe liegt bei über 6.000 Euro, auch mal was Neues. :) Sieht aber wirklich sympathisch aus, da werde ich von meiner langen Kickstarter-Abstinenz mal wieder eine Ausnahme machen mit einem kleinen Beitrag.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 16148
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon Sven » 06.04.2016, 19:52

Es gibt ja keine Grenze dafür. Es gab schon niedrigere Grenzen bei Rewardstufen. Aber liegt vielleicht auch an dem zu erreichenden Betrag.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13302
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon Möwe » 12.04.2016, 19:56

Die Demo ist wirklich super.
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it."
"Imagination, rather than mere intelligence, is the truly human quality."
Terry Pratchett

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 28943
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon neon » 12.04.2016, 20:04

Denen traue ich auch echt was zu.
"WIDELY KNOWN ACCORDING TO THE GENERAL THAT FAILURE TO MAKE BIG CASH LEADING CAUSE OF SHORT LIFESPAN FOR SCIENTISTS IN CAPITALISTIC COUNTRIES. THIS IS WHY MOTHERLAND ONLY SAFE PLACE FOR TOP MINDS."
- (K.O.M.R.A.D.) [99.3 % CONFIDENCE; SOURCE: SECURITY LOGS JAN. 1985]

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 13302
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon Möwe » 12.04.2016, 20:20

Ich hoffe, ihr habt sie mal zur AT-Party eingeladen???
"The presence of those seeking the truth is infinitely to be preferred to the presence of those who think they’ve found it."
"Imagination, rather than mere intelligence, is the truly human quality."
Terry Pratchett

Benutzeravatar
realchris
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7544
Registriert: 29.08.2007, 19:13

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon realchris » 12.04.2016, 20:59

Die müssten jetzt an prominenter Stelle ein Interview bekommen für einen weiteren Push. Im Moment haben sie etwa die Hälfte (fast). Ich würde auf der Kickstarterseite vielleicht den Kopf von dem Bild austauschen. Der macht nämlich fälschlicherweise den Eindruck, es wäre ein Handygame. Ich würde da ein Bild aus den Screenshots nehmen. Oder direkt darunter schon einen Screenshot. Viele kommen auf die Seite und verpassen vielleicht, wie gut das im Spiel aussieht und scroll nicht runter.
Meine Top 5 von Spielen, Stand für Januar 2018: 1.) Little Nightmares • 2.) Thimbleweed Park • 3.) The Last Of Us • 4.) Resident Evil 7 • 5.) Outlast 2

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 28943
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon neon » 13.04.2016, 13:53

realchris hat geschrieben:Die müssten jetzt an prominenter Stelle ein Interview bekommen für einen weiteren Push.
Die arbeiten schon 24 Stunden am Tag. Wie schon andere Kickstarter-Projekte haben sie den Vorlauf der Kampagne ohne Mitarbeit der Fachpresse gemacht, sonst hätten z.B. Interviews schon vor dem Start der Kampagne fertig sein können. Allerdings ist das bei den meisten anderen Indies in ihrer ersten Kampagne auch so. Wenigstens haben sie kurz vorher schon angefangen, die Kampagne zu pushen. Andere kommen ja wie das Kaninchen aus dem Hut und informieren erst, wenn sie schon live sind. Das kann man machen, wenn man Tim Schafer heißt, aber nicht Lischen Müller.

Zudem ist die Kampagne auch noch nicht so am Abflauen, dass man jetzt schon sein Pulver verschießen muss. Es kommen aktuell immer noch ca. 1000 Franken am Tag rein. Das ist ein guter Schnitt wenn man bedenkt, dass die meisten Projekte, die 3 Tage vor Schluss der Kampagne um die 70 % finanziert sind, es am Ende tatsächlich schaffen. Wichtig sind immer die ersten drei und die letzten drei Tage. Dazwischen muss man dafür sorgen, dass der Tagesschnitt nicht unter einen bestimmten Betrag fällt.

Interview-Fragen können übrigens immer noch hier im Thread gestellt werden. Ich werde die Fragen wahrscheinlich am Wochenende aufarbeiten und Anfang nächster Woche weiterleiten.
realchris hat geschrieben:Im Moment haben sie etwa die Hälfte (fast). Ich würde auf der Kickstarterseite vielleicht den Kopf von dem Bild austauschen. Der macht nämlich fälschlicherweise den Eindruck, es wäre ein Handygame. Ich würde da ein Bild aus den Screenshots nehmen. Oder direkt darunter schon einen Screenshot. Viele kommen auf die Seite und verpassen vielleicht, wie gut das im Spiel aussieht und scroll nicht runter.
Falls du Backer bist, machst du die Vorschläge am besten in den Kommentaren der Kampagne. Die Leute schauen da regelmäßig rein und versuchen auch, alle Vorschläge zu beantworten. Bereits im Vorfeld haben sie sich die Kritik am Kickstarter-Draft zu Herzen genommen und noch vieles vor dem Start der Kampagne angepasst.
Möwe hat geschrieben:Ich hoffe, ihr habt sie mal zur AT-Party eingeladen???
Wir sind noch nicht so weit, dass wir Leute einladen, weil wir noch keine finale Bestätigung für die Location haben. Das wird auch noch ein paar Wochen dauern. Aber wenn sie in Köln sind, bekommen sie auf jeden Fall bescheid.
"WIDELY KNOWN ACCORDING TO THE GENERAL THAT FAILURE TO MAKE BIG CASH LEADING CAUSE OF SHORT LIFESPAN FOR SCIENTISTS IN CAPITALISTIC COUNTRIES. THIS IS WHY MOTHERLAND ONLY SAFE PLACE FOR TOP MINDS."
- (K.O.M.R.A.D.) [99.3 % CONFIDENCE; SOURCE: SECURITY LOGS JAN. 1985]

Benutzeravatar
Jehane
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1608
Registriert: 08.10.2007, 18:45
Wohnort: Wien

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon Jehane » 14.04.2016, 15:02

FireOrange hat geschrieben:Ich habe mir soeben den Trailer angesehen. Cthulhus sind nichts Ungewoehnliches, aber die schwarze Katze überzeugt mich. :)
Katzen sind immer gut :) Die werten auch Computerspiele auf. Mein Lieblingsort in The Witcher 3 sind die "Sieben Katzen", ein kleines Dorf, in dem es nicht viel zu sehen oder zu tun gibt - aber gaaaaaaanz viele Katzen :)
Shiny.

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 16148
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon Sven » 18.04.2016, 18:52

Möwe hat geschrieben:Ich hoffe, ihr habt sie mal zur AT-Party eingeladen???
Killmonday haben wir ja schon. ;) :D


Topic:
Ich werde dann zum Ende der Kampagne auch dazu stoßen. :)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 28943
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon neon » 18.04.2016, 19:31

Wenn der Kickstarter erfolgreich ist, wollen sie kommen.

Zu den Interview-Fragen: Wir lassen das sein. Sie sind voraussichtlich nächsten Montag hier bei uns im Interview-Forum, da könnt ihr eure Fragen selbst stellen.
"WIDELY KNOWN ACCORDING TO THE GENERAL THAT FAILURE TO MAKE BIG CASH LEADING CAUSE OF SHORT LIFESPAN FOR SCIENTISTS IN CAPITALISTIC COUNTRIES. THIS IS WHY MOTHERLAND ONLY SAFE PLACE FOR TOP MINDS."
- (K.O.M.R.A.D.) [99.3 % CONFIDENCE; SOURCE: SECURITY LOGS JAN. 1985]

Benutzeravatar
samonuske
Hobby-Archäologe
Hobby-Archäologe
Beiträge: 107
Registriert: 09.08.2008, 09:17
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Gibbous - Point and Click mit Cthulhu-Anleihen

Beitragvon samonuske » 19.04.2016, 17:58

neon hat geschrieben:Wir sammeln Interview-Fragen.

Falls ihr irgendwas von den Entwicklern wissen möchtet, einfach hier rein. Ich sammle das und gebe es weiter.
Meine wichtigste frage wäre,ob es auch auf deutsch erscheint, dann gäbe es ein paar Interessenten mehr ;-)
"Es ist Krieg"sprach der Tod,warf die Sense weg und stieg auf seinen Mähdrescher.


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste