Lamplight City von Francisco Gonzalez

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
Stigga
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 448
Registriert: 02.12.2015, 18:10

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon Stigga » 05.09.2018, 21:38

Also wer das vielleicht in Erwägung ziehen möchte, der könnte 'Lamplight City' auch als drm-freien Download direkt bei Application Systems Heidelberg kaufen...zwecks direkter Unterstützung und so :-D Gibt es derzeit auch noch um 12,75€....(Habe ich auch schon getätigt den Kauf hehe)

Benutzeravatar
uwero
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1629
Registriert: 21.09.2014, 21:08

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon uwero » 13.09.2018, 14:54

Heute wird es endlich veröffentlicht.
Bei NEXGAM wurde es schon getestet mit 8.1 https://www.nexgam.de/PCWindows-MacOS-L ... -City.html
Beim Corner gibt es 85% für Lamplight City https://www.adventurecorner.de/reviews/ ... light-city

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6754
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon LittleRose » 13.09.2018, 16:12

*hibbel hibbel*

Ich kann es kaum noch erwarten, es nachher zu spielen. Aber erst habe ich noch einige Dinge im echten Leben zu erledigen. Das geht leider vor. Gekauft habe ich es aber schon einmal. Ich selbst habe zwar auf GoG zugeschlagen, man bekommt es aber natürlich auch auf Steam.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9814
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon k0SH » 13.09.2018, 18:39

könnte 'Lamplight City' auch als drm-freien Download direkt bei Application Systems Heidelberg kaufen
Vielleicht doof angestellt aber war gar nicht so einfach zu finden..

hier der Link: https://www.ashshop.biz/detail/index/sArticle/885
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
Stigga
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 448
Registriert: 02.12.2015, 18:10

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon Stigga » 13.09.2018, 19:23

k0SH hat geschrieben:
13.09.2018, 18:39
könnte 'Lamplight City' auch als drm-freien Download direkt bei Application Systems Heidelberg kaufen
Vielleicht doof angestellt aber war gar nicht so einfach zu finden..

hier der Link: https://www.ashshop.biz/detail/index/sArticle/885
Ja ich gebe zu, ich hätte es auch mal verlinken können, sorry. :-P

Einmal gefunden kommt man zurecht auf der Seite. :-D

Benutzeravatar
agentbauer
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1318
Registriert: 04.04.2010, 17:39
Wohnort: verwunschene Villa

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon agentbauer » 13.09.2018, 19:30

So endlich am Download dran, ich bin gespannt, ob es Unawoved schlagen kann...

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18336
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon Sven » 13.09.2018, 19:43

Schon wieder wie Unavowed kommt mir das so still und leise vor wie es veröffentlicht wird.

Werde es mir vielleicht auch gleich kaufen. Die Darstellung der Dialoge sieht aus wie in GK 1. :)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9814
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon k0SH » 13.09.2018, 19:53

Na toll.. da kauft man es auf der Seite und dann funktioniert dieses "Code umwandeln" nicht richtig :(
Jetzt darf ich auf den Support warten - wird wohl erst Morgen was :(

"
Sehr geehrter Lamplight City-Käufer,
Ihre persönliche Seriennummer für Lamplight City lautet:
http
Wenn Sie einen gog-Key gewählt haben:
Geben Sie die URL, die Sie als Seriennummer bekommen haben, in einem Browser ein, um das Spiel mit Ihrem Account zu verknüpfen.

"

Habe gog ausgewählt aber es gibt keinen Link zum Verknüpfen :(


UPDATE:
Doch noch schnell Support bekommen. Also dann mal los..
"
Hallo,
sorry, da ist wohl was schief gelaufen.
Hier ist der Link für Ihre gog-Lizenz:

"
Zuletzt geändert von k0SH am 13.09.2018, 21:42, insgesamt 1-mal geändert.
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
Stigga
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 448
Registriert: 02.12.2015, 18:10

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon Stigga » 13.09.2018, 20:07

Ich habe das Game noch letzte Woche schnell vorbestellt bei ASH direkt, aber noch keine Mail bekommen mit dem Download..hmm :-)

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29583
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon neon » 13.09.2018, 20:19

Sven hat geschrieben:
13.09.2018, 19:43
Schon wieder wie Unavowed kommt mir das so still und leise vor wie es veröffentlicht wird.

Werde es mir vielleicht auch gleich kaufen. Die Darstellung der Dialoge sieht aus wie in GK 1. :)
Ich weiß nicht, warum das für dich still und leise ist. Wir hatten es mehrmals in der Berichterstattung, letzten Monat eine Vorschau von der gamescom und jetzt ist die Newsmeldung auf der Hauptseite. Ich habe mehr das Gefühl, dass unsere News (und vielleicht auch die der anderen Adventure-Seiten) einfach nicht mehr gelesen werden, was man auch an den mageren Kommentaren sieht. Oder liegt es daran, dass kaum noch jemand Werbung schaltet?
"Intelligenz ist eine Marketing-Abteilung die versucht, Dinge zu rechtfertigen, die der Wille schon vorher entschieden hat"
- Richard David Precht

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9814
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon k0SH » 13.09.2018, 20:27

was man auch an den mageren Kommentaren sieht
Ist mir auch aufgefallen.
Sind denn die Besucherzahlen stabil?

Vom Spiel hat man reichlich im Vorfeld gehört - nicht nur bei euch.
Aber ist ja immer ein Frage wo man sich überall informiert.
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29583
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon neon » 13.09.2018, 20:50

Keine Ahnung was die Besucherzahlen angeht. Es hat sich aber irgendwann etabliert, dass sich Diskussionen mehr ins Forum verlagert haben. Auf die Hauptseite, wo wir ja die eigentliche Arbeit machen, schauen anscheinend nicht mehr so viele Leser.

Für mich persönlich zeigt sich schon länger, dass die Leute mehr an schnell in Facebook geschmissene Links oder kurzen Posts wie im 'Spiele Release Info'-Thread interessiert sind als an sauber recherchierter und ausgearbeiteter Berichterstattung. Das ist auch ein Grund, warum die Berichterstattung auf der Hauptseite ein bisschen eingebrochen ist. Manchmal habe ich einfach keine Lust, etwas zu posten, das sowieso schon bekannt ist. Und wenn dann nur rudimentär.
"Intelligenz ist eine Marketing-Abteilung die versucht, Dinge zu rechtfertigen, die der Wille schon vorher entschieden hat"
- Richard David Precht

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18336
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon Sven » 13.09.2018, 21:01

@neon
Ja wir hier und ich habe da öfters von gelesen. ;) Aber jetzt kommt das so plötzlich und ich dachte das kommt erst später. Es ist in meiner Wunschliste auf Steam.

Muss gestehen ich geh zwar immer wieder auf die Hauptseite (ja ich habe auch dazu gelernt) aber ich lese nicht viel weil eben das meiste auch hier gepostet wird. Und ich vergesse auch nicht soo schnell.
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9814
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon k0SH » 13.09.2018, 22:28

;-)

Bild


Untitled 3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6754
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Lamplight City von Francisco Gonzalez

Beitragvon LittleRose » 14.09.2018, 00:59

Und schon habe ich im Spiel Mist gebaut. Jetzt komme ich nicht weiter. Ich könnte jemanden anklagen, aber ich bin mir nicht sicher, ob diese Person auch wirklich schuldig ist. Es spricht alles dafür, aber es gibt da noch jemanden, an den ich jetzt nicht mehr rankomme. Naja, beim nächsten Durchgang dann eben.

Bevor ich das mache mal kurz ein Spoiler zum Lesen für diejenigen, die den Fall DuPrée schon gelöst haben:
Ich habe es mir mit Jean verscherzt, weil ich die Köchin nicht verraten wollte. Gibt es jetzt noch irgend eine Möglichkeit, mehr über das Dienstmädchen und den Gärtner herauszufinden? Ich kann mit keinem Zeugen mehr sprechen. Die Peitsche habe ich übrigens gefunden. Aber bekomme ich irgendwie die Truhe in Juliettes Zimmer auf? Ich vermute, dass da noch etwas Wichtiges drin sein könnte.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], metal und 214 Gäste