Geschäftspolitik und Geschäftsberichte von Daedalic Entertainment/Beteiligungsmanagement von Bastei Lübbe

Hier geht es einfach nur um Adventures!
Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9134
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Geschäftspolitik und Geschäftsberichte von Daedalic Entertainment/Beteiligungsmanagement von Bastei Lübbe

Beitragvon k0SH » 01.08.2018, 00:33

"Positive Impulse kamen hauptsächlich aus dem Kerngeschäft „Buch“ sowie vom
Spieleentwickler und Publisher Daedalic (Segment „Digital“)
"

"Im Geschäftsfeld „Digital“ verzeichneten wir einen Umsatz von 11,0 Mio. Euro. Unsere Tochtergesellschaft Daedalic
erzielte mit den Spielen „The Long Journey Home“ sowie „Shadow Tactics“ große Erfolge. Insbesondere
letztgenanntes Spiel ist auf den gängigen Spielekonsolen wie der Playstation sowie der Xbox und dem PC erhältlich.
Das EBIT im Segment erreichte -7,9 Mio. Euro. Gründe für den hohen Verlust sind zum einen einmalige
Wertminderungen auf ein mit hohem Aufwand entwickeltes Spiel bei Daedalic, zum anderen auf die Nicht-
Weiterentwicklung der Streaming-Plattform oolipo.
"

" Im Segment „Digital“ wird ein Umsatz in der Größenordnung von 10 Mio. Euro
(Berichtsjahr: 11 Mio. Euro) erwartet, der im Wesentlichen auf die Tochtergesellschaft Daedalic Entertainmment
GmbH entfällt.
"

Aber auf den Punkt bringt es halt: "Im Hinblick auf die Daedalic Entertainment GmbH wird geprüft, ob auch diese
Beteiligung zur oben formulierten Geschäftsstrategie mittelfristig passt.
"
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)

Martin_Ganteföhr
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 13
Registriert: 18.12.2011, 10:46

Re: State of Mind (Martin Ganteföhr + Daedalic)

Beitragvon Martin_Ganteföhr » 01.08.2018, 21:56

(Ihr Lieben --

meint Ihr nicht, es wäre sinnvoll, einen Thread zum Thema "Geschäftspolitik und Geschäftsberichte von Daedalic Entertainment/Beteiligungsmanagement von Bastei Lübbe" zu starten, alle betreffenden Posts dorthin zu verschieben -- und diesen Thread hier dann zu seinem ursprünglichen Titel zurückzuleiten?

Ihr dürft mir das nicht übel nehmen. Ich bin nun einmal in der Forum-Kultur aufgewachsen und fühle mich ihr nach wie vor verbunden, deshalb lese ich hier ja mit.

Schönen Abend Euch allen,
Martin)

Benutzeravatar
realchris
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7544
Registriert: 29.08.2007, 19:13

Re: State of Mind (Martin Ganteföhr + Daedalic)

Beitragvon realchris » 01.08.2018, 22:26

@Ganteföhr Edit: Habs Dir gelöscht. Der Kosh wird Dir den Gefallen sicher auch leisten. In Zukunft dann eben einen eigenen Eintrag im Forum.
Zuletzt geändert von realchris am 01.08.2018, 23:45, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Top 5 von Spielen, Stand für Januar 2018: 1.) Little Nightmares • 2.) Thimbleweed Park • 3.) The Last Of Us • 4.) Resident Evil 7 • 5.) Outlast 2

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 28943
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Geschäftspolitik und Geschäftsberichte von Daedalic Entertainment/Beteiligungsmanagement von Bastei Lübbe

Beitragvon neon » 03.08.2018, 11:49

Hallo Martin, sorry für das späte Eingreifen. So wie ihr gerade im Release-Stress seid, brummt bei uns auch gerade der Schädel. Zum einen wegen der anhaltenden Hitze, zum anderen sind wir schon schwer in den gamescom-Vorbereitungen. Falls noch Beiträge übrig sind, die verschoben werden sollen, bitte Bescheid sagen.
"WIDELY KNOWN ACCORDING TO THE GENERAL THAT FAILURE TO MAKE BIG CASH LEADING CAUSE OF SHORT LIFESPAN FOR SCIENTISTS IN CAPITALISTIC COUNTRIES. THIS IS WHY MOTHERLAND ONLY SAFE PLACE FOR TOP MINDS."
- (K.O.M.R.A.D.) [99.3 % CONFIDENCE; SOURCE: SECURITY LOGS JAN. 1985]

Benutzeravatar
realchris
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 7544
Registriert: 29.08.2007, 19:13

Re: Geschäftspolitik und Geschäftsberichte von Daedalic Entertainment/Beteiligungsmanagement von Bastei Lübbe

Beitragvon realchris » 03.08.2018, 20:43

Meine Top 5 von Spielen, Stand für Januar 2018: 1.) Little Nightmares • 2.) Thimbleweed Park • 3.) The Last Of Us • 4.) Resident Evil 7 • 5.) Outlast 2

Benutzeravatar
k0SH
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 9134
Registriert: 09.09.2006, 12:03

Re: Geschäftspolitik und Geschäftsberichte von Daedalic Entertainment/Beteiligungsmanagement von Bastei Lübbe

Beitragvon k0SH » 04.08.2018, 01:26

"Das Scheitern der kürzlich gestoppten Digitalisierungsstrategie hat die gesamte Finanzierung ins Wanken gebracht."
.
Mitglied im "Verein zur kulturellen Förderung von Adventure- und storylastigen Computer- und Videospielen e.V." Und Du?
.
"But these days it seems like adventure games are almost a bit of a lost art form...exist in our dreams, in our memories and in ... Germany." Tim Schafer
.
Deutsche Adventure Games Gruppe (Facebook)


Zurück zu „Adventure-Treff.de“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste