Fehlermeldung beim PC Booten

Multimedia pur!
Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 797
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Gerrit » 23.12.2017, 17:24

Seit einigen tagen habe ich ein Problem, das hat aber ehr mit Booten zu tun.

seit gestern kommt beim Booten

Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device

In Bios habe ich das so geändert!

https://www.youtube.com/watch?v=NIAPErQzQ7M&t=174s

Die Meldung kommt trotzdem

Wenn ich beim Booten aber F8 drücke kann ich Windows manuell normal starteten.

komisch.

Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 934
Registriert: 01.03.2017, 02:11

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 26.12.2017, 22:19

Hast du vielleicht ein USB Gerät am PC angeschlossen während des bootens oder irgendein anderes Medium von dem der Computer meinen könnte booten zu sollen?

Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 797
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Gerrit » 27.12.2017, 12:25

Nein nichts angeschlossen

Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 934
Registriert: 01.03.2017, 02:11

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 27.12.2017, 12:31

Mir würde noch defekte Festplatte einfallen aber das macht ja auch keinen Sinn, wenn du sonst normal starten kannst. Hmm...

Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 797
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Gerrit » 27.12.2017, 12:53

In einem anderen Forum hat das auch jemand gemeint, das die Platte praktisch kurz davor ist.

Benutzeravatar
Zoë Maya Castillo
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 934
Registriert: 01.03.2017, 02:11

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Zoë Maya Castillo » 27.12.2017, 13:18

Ja das er halt schon paar Sektoren nicht mehr erkennt und deswegen nicht bootet wäre eine Idee. Was natürlich nicht erklärt warum es mit manueller Aufforderung trotzdem noch geht. Aber gut so viel Ahnung habe ich dann auch nicht von PCs. haha.

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1670
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Bakhtosh » 27.12.2017, 13:28

Wie sieht das System denn Festplatten-Laufwerksseitig aus?
Nur eine Festplatte? Oder eine SSD für Windows und eine magnetische als Massenspeicher? Etc. ?

Was ist denn aktuell als erstes Laufwerk in der Boot Reihenfolge eingestellt?
Welche Laufwerke sind als zweites, drittes, viertes eingestellt?
Ist oder war irgendwo etwas mit UEFI eingestellt (da gibt es dann noch erweiterte Boot Optionen)?
Lassen sich überhaupt alle physischen Festplatten auswählen oder ist eine nicht anwählbar?

Die nächste Frage ist, was für ein Menü kommt, wenn Du F8 drückst.
Kommt da ein Auswahlmenü über die Festplatten? Oder der Windows Startmanager?

Die Meldung bedeutet halt, dass das BIOS/UEFI an den Stellen, wo es laut Boot Reihenfolge suchen soll, keinen Boot Loader gefunden hat. Je nach BIOS/UEFI bzw. Controller gibt es dann ggf. noch ein eingebautes Boot Menü, dass auch ein auf einer Festplatte liegendes Betriebssystem ohne Boot Loader booten kann.

Je nach Konstellation gibt es halt mehrere Möglichkeiten, was den Fehler auslösen kann. Z.B. kann die Festplatte, die den Bootloader enthält plötzlich nicht mehr im BIOS/UEFI angezeigt werden. Dann hilft vielleicht die Festplatte an den ersten SATA Port zu stöpseln. Oder die Festplatte, die den Boot Loader enthält, hat ein Problem. Hier kann dann die Windows Systemreparatur (erreichbar über F8 aus dem Windows Startmanager) oder eine manuelle Reparatur des Master Boot Record nach einer Anleitung helfen.

Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 797
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Gerrit » 27.12.2017, 15:46

Genau weiß ich das nicht, aber im Bios hebe ich zu erst Windows Platte ausgewählt

Das Boot Menü mit dem ich Booten kann sieht so aus!

http://cdn1.expertreviews.co.uk/sites/e ... k=puiPdZ7b (Beispiel)

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1670
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Bakhtosh » 27.12.2017, 16:36

Ok - das ist ein Bootmenü der Controller Firmware. Wenn Du hier ein Laufwerk auswählst wird das ohne Hilfe eines Boot Loaders gestartet.

Mehr lässt sich leider nicht sagen, denn die ganzen anderen angefragten Details fehlen.
Auch der Eintrag im BIOS als erstes Laufwerk in der Boot Reihenfolge heißt bestimmt nicht "Windows Platte".
Interessant wäre, ob Du dann im Bootmenü den Eintrag mit demselben Namen auswählst oder nicht.


Und natürlich die ganzen anderen Details:

Wie sieht das System denn Festplatten-Laufwerksseitig aus?
Nur eine Festplatte? Oder eine SSD für Windows und eine magnetische als Massenspeicher? Oder, oder...

Was ist denn aktuell als erstes Laufwerk in der Boot Reihenfolge eingestellt (genaue Bezeichnung)?
Welche Laufwerke sind als zweites, drittes, viertes eingestellt (genaue Bezeichnungen)?
Ist oder war irgendwo etwas mit UEFI (genaue Bezeichnung) eingestellt (da gibt es dann noch erweiterte Boot Optionen)?
Lassen sich überhaupt alle physischen Festplatten auswählen oder ist eine nicht anwählbar?


Ohne diese Infos lässt sich kaum erraten, welche der möglichen in meinem letzten Posting erwähnten Ursachen wohl vorliegt...

Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 797
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Gerrit » 27.12.2017, 16:52

Bin zurzeit bei meinen Eltern, bin Freitag wieder bei mir werde dann genaueres dazu schreiben.

Wo kann ich denn rausfeinden wie viele Festplatten ich habe.

Im Computer (früher Arbeitsplatz)

werden 2 angezeigt

Und im Bootmenü wähle ich die Platte mit dem gleichen Namen

Wo schaut man das mit UEFI im Bios nach

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1670
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Bakhtosh » 27.12.2017, 17:40

Gerrit hat geschrieben:
27.12.2017, 16:52
Wo kann ich denn rausfeinden wie viele Festplatten ich habe.
Letztlich Gewissheit bekommt man natürlich nur, wenn man den PC aufschraubt und nachguckt.
Werden unter Windows aber noch alle Laufwerke angezeigt, die man vorher hatte, sollte folgendes (unter Windows 7 und aufwärts) genügen:
- Gleichzeitig auf die Tasten "Windows" und "R" drücken, sodass sich der Befehl "Ausführen" öffnet
- Jetzt "compmgmt.msc" eingeben und mit "OK" bestätige, damit die Computerverwaltung startet
- Auf der linken Seite zu Datenspeicher/Datenträgerverwaltung wechseln, um alle verfügbaren Festplatten und deren Partitionen anzuzeigen

Man kann nun sehen, welche Laufwerke auf welchem Datenträger liegen. Ein Datenträger kann zwei Laufwerke (Partitionen) enthalten. Mache auf jeden Datenträger auf dem Festplattenlaufwerke liegen einmal einen Rechtsklick (in dem Bereich, wo "Datenträger x" steht) und gehe auf Eigenschaften. Dort steht dann der Hersteller der Festplatte und die genaue Modellbezeichnung. Dies einmal für alle Datenträger mit Festplattenlaufwerken notieren.

Die Festplattenmodelle plus die Angabe, wieviele und welche Laufwerke auf dem jeweiligen Datenträger liegen, sind hier interessant.

Gerrit hat geschrieben:
27.12.2017, 16:52
Im Computer (früher Arbeitsplatz) werden 2 angezeigt

Und im Bootmenü wähle ich die Platte mit dem gleichen Namen
Na wenn zwei angezeigt werden, kannst Du doch nur eine auswählen. Welche ist es (Modellbezeichnung)?
Und welche Modelle sind im BIOS als Bootreihenfolge an den einzelnen Positionen eingetragen?
Gerrit hat geschrieben:
27.12.2017, 16:52
Wo schaut man das mit UEFI im Bios nach
Das steht im BIOS normalerweils dann auch bei der Bootreihenfolge. D.h. da steht dann irgendwas von UEFI (alleine oder zusätzlich). Ist dies der Fall, gibt es dann meist irgendwo ein zusätzliches UEFI Menü. Das ist leider nicht einheitlich. Ist UEFI eingestellt, steht mehr dazu im Handbuch des Mainboards.

Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 797
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Gerrit » 27.12.2017, 18:04

Danke werde mal die genaue Bezeichnung am Freitag mitteilen

Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 797
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Gerrit » 29.12.2017, 19:39

So hier jetzt die genauen Daten

So heißt meine Festplatte

Bild

Wenn ich mit F8 die Manuell auswähle startet Windows ganz normal

Wenn ich die in Bios auf 1st Boot Device stelle (Hat dort die gleiche Bezeichnung wie oben.

Bild

Kommt trotzdem die Fehlermeldung

Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device

Weitere Daten

Bild

wird noch was benötigt?

Benutzeravatar
Bakhtosh
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1670
Registriert: 30.11.2003, 13:21
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Bakhtosh » 29.12.2017, 21:44

Also für mich sieht das so aus, als ob in dem System zwei baugleiche Western Digital 500 GB Festplatten verbaut sind.

Das Windows System ist jedoch auf Datenträger 1 und nicht auf Datenträger 0.
Macht es denn einen Unterschied, ob Du im Bootmenü
"HDD : P0-WDC WD5002ABYS-02B1B0"
oder
"HDD : P1-WDC WD5002ABYS-02B1B0"
auswählst?

Wenn im BIOS sich bei Boot Device Priority / 1st Boot Device sowohl
"HDD : P0-WDC WD5002ABYS-02B1B0"
als auch
"HDD : P1-WDC WD5002ABYS-02B1B0"
einstellen lässt, macht es dann einen Unterschied, welches von beiden Du dort einstellst?

Entsprechend der Anzeige in der Computerverwaltung würde ich vermuten, dass jeweils
"HDD : P1-WDC WD5002ABYS-02B1B0"
die richtige Option ist.

Benutzeravatar
Gerrit
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 797
Registriert: 21.09.2002, 09:05
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Fehlermeldung beim PC Booten

Beitragvon Gerrit » 29.12.2017, 22:48

@ Bakhtosh

Danke es funktioniert wieder alles richtig habe ein unter menü im Bios übersehen.

hard disk drives

Bild

Habe es jetzt so eingestellt

Bild

Bild

Danke!


Zurück zu „Spiele, Computer & Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast