Welches Buch lest ihr ?

Hier könnt ihr nach Herzenslust plaudern.
Benutzeravatar
Jehane
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1636
Registriert: 08.10.2007, 18:45
Wohnort: Wien

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon Jehane » 20.07.2018, 16:11

Neil Gaiman, Norse Mythology
Shiny.

Benutzeravatar
Orlando
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1107
Registriert: 11.12.2008, 13:02
Wohnort: Rheinhessen

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon Orlando » 20.07.2018, 19:09

Jehane hat geschrieben:
20.07.2018, 16:11
Neil Gaiman, Norse Mythology
Super Buch! Thor ist der Beste!!
I'm crying out in fury to the gods of fate
Come on, get me if you can

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6625
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon LittleRose » 27.07.2018, 13:04

"Eine Buchhandlung auf Reisen" von Christopher Morley. Das Buch ist herrlich. Leider hat es nur ca. 190 Seiten, also sollte ich es heute oder spätestens morgen durch bekommen. Zum Glück gibt es eine Fortsetzung.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Shootingstar
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8574
Registriert: 24.08.2006, 22:03

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon Shootingstar » 27.07.2018, 13:27

Kiss the girls von James Patterson
Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.
(Sir Peter Ustinov)

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4034
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon z10 » 29.07.2018, 20:09

Nachdem ich im Urlaub bei Oathbringer gut Fahrt aufgenommen hatte, bin ich dort nun durch. Stormlight Archive ist für mich die beste epische Fantasyreihe, wer braucht schon Game of Thrones :).

Als nächstes werde ich wohl Edgedancer lesen, was ich wohl eher davor hätte lesen sollen, aber ist nicht schlimm.
Und dann mal sehen - vielleicht Malazan oder ein erneutes Lesen anderer Cosmere-Bücher.

Und ich habe gesehen, dass sie Ready Player One neu eingesprochen haben als Hörbuch und die alte Vertonung aus dem Sortiment bei Audible genommen haben. Total überflüssig, aber jemand anderes wollte wohl mitverdienen. Ich kanns noch herunterladen, aber so zumindest niemandem mehr bei Audible empfehlen ;(
“In my painful experience, the truth may be simple, but it is rarely easy.”
― Brandon Sanderson

Benutzeravatar
Jehane
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1636
Registriert: 08.10.2007, 18:45
Wohnort: Wien

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon Jehane » 30.07.2018, 18:12

Orlando hat geschrieben:
20.07.2018, 19:09
Jehane hat geschrieben:
20.07.2018, 16:11
Neil Gaiman, Norse Mythology
Super Buch! Thor ist der Beste!!
Oh ja :D Ich bin die ganze Zeit am Lachen, wenn Thor unterwegs ist - und obwohl ich die Geschichte mit der Hochzeit schon kannte, war die trotzdem ein Brüller :) Ich merk beim Lesen allerdings, dass ich durch die Marvel-Film ein wenig geprägt bin - ich seh dauernd Chris Hemsworth (mit rotem Bart) und Tom Hiddleston vor mir bzw. höre die in meinem Kopf beim Lesen :D
Shiny.

Benutzeravatar
Möwe
Rabenseele
Rabenseele
Beiträge: 14186
Registriert: 12.02.2006, 17:04

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon Möwe » 30.07.2018, 18:20

So, ihr seid Schuld! Ich habe mir jetzt bei Amazon die norse mythology von Gaiman gekauft.
Wehe, das gefällt mir nicht.
Kann aber eigentlich nicht passieren, weil ich Gaiman liebe.
Bin schon gespannt auf das Buch.

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4034
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon z10 » 31.07.2018, 18:43

https://www.nbcnews.com/better/pop-cult ... ncna893256

Also fleißig lesen :)
Aktuell lese ich Arcanum Unbounded: The Cosmere Collection von Brandon Sanderson, wo auch Edgedancer mit dabei ist. Gerade bin ich bei Emperor's Soul, was ich schon kenne, aber mir wirklich gut gefiel, also warum nicht einfach damit anfangen ^^.
“In my painful experience, the truth may be simple, but it is rarely easy.”
― Brandon Sanderson

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 18171
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon Sven » 31.07.2018, 19:13

Schon länger jetzt kein Buch mehr gelesen. Aber eines ist noch nicht ganz durch.

Dafür mehr Adventures was in den letzten 2 Jahren zu kurz kam. Vor allem erst beim Treffen wird man wieder auf das Genre aufmerksam. :mrgreen:
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4841
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon westernstar » 03.08.2018, 20:23

Tiefe Wunden von Nele Neuhaus

Ich hatte die Reihe vor Jahren angefangen, als es erst vier Teile gab. Nach viel Fantasy-Zeug in diesem Jahr habe ich nun erneut begonnen und werde alle Fälle lesen. Diesmal gefallen sie mir deutlich besser, vielleicht liegts am Alter. :wink:
Du kannst nicht alles kontrollieren was dir irgendwann einmal passiert, aber du kannst entscheiden, dich davon nicht herunter ziehen zu lassen.
Maya Angelou

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4034
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon z10 » 25.08.2018, 12:52

Um es mir nochmal ins Gedächtnis zu holen, hab ich mit der Mistborn-Reihe (deutsch Die Nebelgeborenen... glaube ich :D) angefangen, hab jetzt The Final Empire und The Well of Ascension durch, war besser als ich es in Erinnerung hatte. Jetzt gehts ans dritte Buch und bin fast sicher, dass das Ende wieder ein paar Tränen in die Augen treiben wird.

“It's easy to believe in something when you win all the time...The losses are what define a man's faith.”
“In my painful experience, the truth may be simple, but it is rarely easy.”
― Brandon Sanderson

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6625
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon LittleRose » 20.09.2018, 12:16

Ich habe gestern mit Ketchuprote Wolken von Annabel Pitcher angefangen.

Eine britische Schülerin hat den Tod eines Mitschülers verschuldet, aber keiner hat gemerkt, dass es ihre Schuld war. Weil ihr Gewissen ihr keine Ruhe lässt, gesteht sie das alles in anonymen Briefen einem verurteilten Mörder, der in den USA im Todestrakt sitzt.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)

Benutzeravatar
Orlando
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1107
Registriert: 11.12.2008, 13:02
Wohnort: Rheinhessen

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon Orlando » 08.10.2018, 12:06

Gestern habe ich nach langer Zeit endlich das Marvel Civil War Comic-Event zuende gelesen. In der englischen Fassung ist es ein Riesen-Schuber mit 10 Bänden, macht sich super im Bücherregal. :wink:

Aber auch die Geschichte selbst, die sich damals über viele Monate erstreckte ist logischerweise deutlich komplexer, als das, was in der Filmversion dargestellt wurde. Insgesamt ist die Adaption in etwa so lose wie bei den James Bond Filmen, die ja auch oft nur etwas mehr als den Titel und vielleicht noch die Prämisse mit den Romanen zu tun haben.

Der Civil war zog sich durch so ziemlich alle Marvel Serien gleichzeitig. Allerdings wurde das intensive Leseerlebnis dadurch etwas geschmälert, dass die Bücher die einzelnen Reihen separat abgedruckt haben, also ein Band für Spiderman, einer für die X-Men, einer für die Fantastischen 4, etc. Damit hat man aber die Chronologie komplett durcheinander gebracht, da man ja mit jedem neuen Band wieder an den Anfang der großen Rahmenhandlung geworfen wurde. Es gibt im Internet zwar Listen, in welcher Reihenfolge man die einzelnen Comichefte lesen sollte, allerdings hätte man dann ja sämtliche Bände parallel zu lesen. Das war mir dann doch ein bisschen zu viel des Guten.

Insgesamt sei die Geschichte für alle empfohlen, die sich intensiv mit der Comic Vorlage für Captain America: Civil War beschäftigen wollen, allerdings braucht man viel Zeit, bis man die komplette Geschichte durch hat.

Der Infinity War-Schuber steht übrigens schon zuhause... :)
I'm crying out in fury to the gods of fate
Come on, get me if you can

Shootingstar
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8574
Registriert: 24.08.2006, 22:03

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon Shootingstar » 08.10.2018, 13:21

Der Fledermausmann von Jo Nesbø
Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen.
(Sir Peter Ustinov)

Benutzeravatar
LittleRose
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 6625
Registriert: 02.07.2005, 11:44

Re: Welches Buch lest ihr ?

Beitragvon LittleRose » 08.10.2018, 16:16

Jetzt ist mal wieder Fantasy dran, deswegen lese ich "Das Licht hinter den Wolken" von Oliver Plaschka.
"She's doing the baby equivalent of adventurers using everything in your inventory." (Aus dem Textadventure Child's Play von Stephen Granade)

"A book is a device to ignite imagination" (Aus der Satire "The Uncommon Reader" von Alan Bennett)


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste