Was habt ihr zuletzt gesehen?

Hier könnt ihr nach Herzenslust plaudern.
Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4028
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon z10 » 23.05.2018, 18:55

The Marvelous Mrs. Maisel

Die erste Staffel hat mir sehr gut gefallen, gestern angefangen, heute mit der ersten Staffel fertig und wartend auf die Zweite. Hätte ich nicht gedacht.
“In my painful experience, the truth may be simple, but it is rarely easy.”
― Brandon Sanderson

Benutzeravatar
mudge
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 2966
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon mudge » 23.05.2018, 21:33

Die ersten Folgen von "Stranger Things" - das macht ja Laune! :)

Benutzeravatar
Marspie
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 23
Registriert: 15.05.2018, 12:23

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Marspie » 24.05.2018, 09:11

mudge hat geschrieben:
23.05.2018, 21:33
Die ersten Folgen von "Stranger Things" - das macht ja Laune! :)
Warte ab, es wird noch besser :mrgreen:
[-X
Was hast du hier bloß erwartet?

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5928
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Uncoolman » 24.05.2018, 15:27

Eigentlich lehne ich Serien ja strikt ab - jetzt habe ich mir Folge 1-5 "Jordskott -Die Rache des Waldes" angesehen.
Man merkt schon, dass alles extra in die Länge gezogen wird, die Charaktere sehr langsam agieren und neue Personen eingeführt werden, die für die Kernstory nicht nötig wären. Es bleibt alles noch hübsch übersichtlich, dennoch werde ich zunehmend ungeduldig und ich glaube, die Hälfte der Länge hätte es auch getan. Die Geheimnisträger werden der Reihe nach ermordet, was inzwischen eine gewisse Eintönigkeit verursacht. Die Story ist skurril, mystisch, sehr leichenlastig und im skandinavischen graublauen Nebel gehalten - "Ferngully" für Erwachsene. Der Ermittler der Reichskripo und die Kräuterhexe sind immerhin schräge, sogar liebenswerte, Charaktere, aber genauso der Zeitlupenmimik verhaftet. Ich glaube, dass man sich bei einer Serie davon befreien muss, ein Ziel zu erreichen, sondern dass es einfach nur um Treppenhausgespräche geht. Hat sicher seine Berechtigung, aber 10 Stunden sind 10 Stunden, und in dieser Zeit kann ich nichts anderes machen ( z.B. weiterspielen ...)

Bis jetzt: gute Story, ungewöhnliche Ideen mit gewissem Klischeepotential, nicht zuviele Charaktere, also überschaubar, - aber zu lang.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 29555
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon neon » 24.05.2018, 20:45

Marspie hat geschrieben:
24.05.2018, 09:11
mudge hat geschrieben:
23.05.2018, 21:33
Die ersten Folgen von "Stranger Things" - das macht ja Laune! :)
Warte ab, es wird noch besser :mrgreen:
Ich fand die zweite Staffel extrem anstrengend.

Besser war da The OA. Das war weniger Goonies-behaftet. The Expanse war nett. Halt and Catch Fire extrem unterhaltsam, auch wenn es in der dritten Staffel sehr abgebaut hat.

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8719
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 28.05.2018, 23:09

Film #140/2018: Sky Catain and the World of Tomorrow [DVD/OV]
Keine ahnung warum ich mir den damals auf DVD gekauft hatte, der Film ist einfach nur schlecht. Kommt Weg ;) Besprochen im aktuellen How did this get made - Podcast.

Film #141/2018: Kentucky Fried Movie [DVD/OV]
Sammlung nicht zusammenhängener Sketche geschrieben vom Zucker Abrahams Zucker - Trio und von Regisseur John Landis. Hat nette Momente, aber das wars.

Film #142/2018: Lucky Number Slevin [Netflix/OV]
Kleinerer Thriller mit relativ guter Besetzung. Josh Hartnett spielt einen Mann, der zwischen die Fronten zweier Gangsterbosse (Ben Kingsley & Morgan Freeman) gerät. Außerdem mit dabei Bruce Willis als Auftragsmörder und Lucy Liu als Nachbarin sind auch dabei.

Film #143/2018: Willkommen bei den Schti's [Amazon Prime/deutsch]
Tolle französische Komödie über einen Postdirektor der in den Norden Frankreichs versetzt wird. Wurde dieses Jahr fortgesetzt.

Film #144/2018: Bill & Ted's Excellent Adventure (Bill & Ted's verrückte Reise durch die Zeit) [Amazon Prime/OV]
Zwei Jungs reisen mit einer Telefonzelle durch die Zeit um verschiedene berühmte Persönlichkeiten einzusammeln für ihr Schulprojekt. Mit Alex Winter und Keanu Reeves.

Film #145/2018: Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb (Dr. Seltsam oder: Wie ich ernte die Bombe zu lieben) [Amazon Prime/OV]
Politische Satire über den Kalten Krieg und Atomkriegsangst von Stanley Kubrick.

Film #146/2018: The King of Comedy [Amazon Prime/deutsch]
Robert DeNiro spielt einen Comedian der unbedingt in der Show von Jerry Langdon (Jerry Lewis) auftreten möchte und dafür zu sehr unorthodoxen Mitteln greift. Nicht unbedingt was man von DeNiro und Martin Scorsese erwartet...

Film #147/2018: Solo: A Star Wars Story [Kino/3D/OV]
Hatte nicht besonders viel erwartet, hatte mich aber durchaus darauf gefreut. Ist ein recht unterhaltsamer Film geworden, als Star Wars Film ist er für mich aber voll durchgefallen. Einige sehr fragwürdige Entscheidungen die den Charakter von Han und seiner Backstory eher schade als aufwerten. Kann da echt keinen verstehen der sich über Ep 8 aufreagt den Film aber ok findet...

Film #148/2018: The Equalizer [Amazon Prime/OV]
Denzel Washington legt sich mit der russischen Mafia an nachdem diese (bzw. einer ihrer Zuhälter) eine Prostituierte Krankenhausreif schlagen. Es folgt sehr viel Blutvergießen...

Serie: Castlevania S01E01+02 [Netflix/OV]
Animeserie zur Videospielreihe.
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5928
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Uncoolman » 28.05.2018, 23:20

Das Labyrinth der Wörter auf DVD.
Ein unaufgeregter Film mit einem rührend sanft aufspielenden Depardieu und in der Schluss(s)equenz mit einer gewissen Ähnlichkeit zu "Zusammen ist man weniger allein". Der Film will vielleicht zeigen, dass man bei einer schlechten Kindheit nicht zwangsläufig zu einem bösen Menschen wird und dass Pflegenotstand auch in Frankreich existiert....
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8719
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 29.05.2018, 00:55

Film #149/2018: Hell or High Water [Prime/OV]
Zwei Brüder (Chris Pine und Ben Foster) begehen in wenigen Tagen mehrere Bankräube um den Kredit der verstorbenen Mutter abbezahlen zu können, damit ihre Farm nicht in die Hände eines Ölkonzerns fällt - dort hat man nämlich Öl gefunden. Texas Ranger Hamilton (Jeff Bridges) ist ihnen auf den Fersen.

https://youtu.be/JQoqsKoJVDw
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8719
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 30.05.2018, 00:39

Film #150/2018: The Faculty [DVD/Prime/OV]
Ich gehe gerade ein wenig mein DVD-Regal durch und schaue Filme die ich entweder noch nie, schon lange nicht mehr oder aus irgendeinem anderen Grund nochmals sehen möchte. Hier war es mal wieder ein Podcast - We Heart Hartnett, ein Podcast der sich mit der Filmographie von Josh Hartnett befasst. Hab noch keine Folge gehört, wollte aber vorher den passenden Film sehen (Eigentlich muss ich erst noch Halloween H20 anschauen). Aber dieser Teenie-Horror-Streifen von Robert Rodriguez ist zwar nicht besonders gruselig, macht aber immer noch ziemlich Spaß.

https://youtu.be/VEVUwGAWyGg

Serie: Castlevania S01E03 [Netflix/OV]
Schon die vorletzte Folge...
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8719
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 31.05.2018, 20:39

Film #151/2018: Lu Over The Wall [Kino/japanische OV mit englischen Untertiteln]
Mein erster Film auf der Nippon Connection ist ein wunderschöner Anime über Meerjungfrauen, Musik und die Liebe.

Film #152/2018: Destiny: The Tale of Kamakura [Kino/japanische OV mit englischen Untertiteln]
In Film Nummer 2 geht es um Geister und diverse mystische Wesen die in Kamakura zusammen mit den Menschen leben... Sehr unterhaltsam.

Film #153/2018: Halloween H20 [DVD/OV]
Und zwischendurch noch schnell den zweiten Josh Hartnett Film (tatsächlich sein Debüt).

Serie: Castlevania [Netflix/OV]
Auch noch eben beendet. Letztlich ist die ganze Staffel nicht viel mehr als der Auftakt einer größeren Geschichte. Würde mich freuen wenn es fortgesetzt wird, gut gemacht war es.

Nachher kommt noch der letzte Film für heute...
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
MarTenG
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 4949
Registriert: 20.07.2004, 11:59
Wohnort: im holden Land

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon MarTenG » 31.05.2018, 21:17

axelkothe hat geschrieben:
28.05.2018, 23:09
Film #147/2018: Solo: A Star Wars Story [Kino/3D/OV]
Hatte nicht besonders viel erwartet, hatte mich aber durchaus darauf gefreut. Ist ein recht unterhaltsamer Film geworden, als Star Wars Film ist er für mich aber voll durchgefallen. Einige sehr fragwürdige Entscheidungen die den Charakter von Han und seiner Backstory eher schade als aufwerten. Kann da echt keinen verstehen der sich über Ep 8 aufreagt den Film aber ok findet...
Der erste Regiseur wollte es wohl viel mehr in Richtung Comedy haben. Wenn das so werden sollte wie am Anfang vom Film muß man froh sein, dass er ausgewechselt wurde... Lustiger weise kann ich nicht mal mehr sagen was da war. Nur, dass ich es furchtbar fand und dachte hoffentlich ist nicht der ganze Film so
Kannst Du die Sterne sehen, brennt der Himmel nur für Dich.
„Nichts auf der Welt ist dem Menschen mehr zuwider, als den Weg zu gehen, der ihn zu sich selber führt."
Hermann Hesse, Demian
„Schritte, die man getan hat, und Tode, die man gestorben ist, soll man nicht bereuen."
Hermann Hesse, Heimat

Benutzeravatar
Bratwurstschnecke
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5986
Registriert: 03.12.2009, 11:34

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Bratwurstschnecke » 02.06.2018, 10:32

TV: Sing meinen Song S05E02+03 [VOX]
Oh je, auch nach der zweiten Folge kommt keine Begeisterung auf. Am ehesten noch finde ich den Alphaville-Typ spannend.
Apropos...hab kürzlich auch mal reingeguckt. Ist eigentlich noch wem eine gewisse Ähnlichkeit aufgefallen?
Bild :-k
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Irre explodieren nicht wenn das Sonnenlicht sie trifft. Ganz egal, wie irre sie sind!"

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5928
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Uncoolman » 02.06.2018, 21:20

Coco
Natürlich wieder ein Mega-Pixar-Aufguss mit einer rührenden Story. Etwas vorhersehbar, aber nichtsdestotrotz immer sehenswert. Da die Musik diesmal Thema und Bestandteil des Films ist, nervt das Disney-Gesinge überhaupt nicht. Leider gibt es den Film nicht auf Spanisch. Für die folgenden Filme braucht Pixar dann die gesamte PC-Kapazität von ganz Kalifornien zum Rendern...
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8719
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 05.06.2018, 01:18

Viel japanisches Zeug noch zum nachtragen ;)

Film 154/2018: The Blood of Wolves [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Yakuza/Cop-Thriller bei dem man nie so ganz sicher sein kann wer jetzt der gute und wer der böse ist. Bisschen anstrengend, aber gute Schauspieler, teils heftige Gewalt.

Film 155/2018: Mary and the Witch's Flower [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Ein Anime von ehemaligen Studio Ghibli-Leuten, was man dem Film fast auf dem ersten Blick ansieht, optisch muss er sich kaum vor den Filmen des berühmten Studios verstecken. Inhaltlich ists ein wenig vorhersehbar und nicht so kreativ, trotzdem war ich zufrieden.

Film 156/2018: The Third Murder [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Anwalts/Gerichtsdrama über einen Mann der gesteht einen Mord begangen zu haben und dem nun die Todesstrafe droht. Der Anwalt hat so seine Zweifel an seiner Geschichte und versucht dem ganzen auf den Grund zu gehen. Wieder mal toll gespielt, aber sehr behäbig ohne irgendwelche Action und nur sehr wenigen Locations. Ich bin irgendwann mal zeitweise ausgestiegen...

Film 157/2018: Pumpkin and Mayonnaise [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Ein Einblick in das Leben eines jungen Paares und deren Beziehung. Keine große Geschichte, einfach nur Alltag. Hat mir gefallen.

Film 158/2018: The Virgin Diaries [Youtube/OV]
Mal wieder ein Josh Hartnett - Film über fünf Schestern die sich (SPOILER!) umbringen und die Jungs aus der Nachbarschaft. Regiedebut von Sofia Coppola, toller Film

Film 159/2018: Night is Short, Walk On Girl [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Vollkommen abgedrehter, überladener Anime, aus dem andere Regisseure vermutlich 3 Filme gemacht hätten. Folgt einer jungen Frau eine Nacht lang in der ihr alles mögliche abgefahrene Zeug passiert. Aber: Unglaublich mitnehmend, tolle Lacher, klasse Film.

Film 160/2018: River's Edge [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Film über Mobbing, Eifersucht, Sex, Magersucht und Homosexualität... ein typisches japanisches Teenager-Drama eben ;)

Film 161/2018: Enokida Trading Post [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Film über einen kleinen Krämer/Genrauchtwarenladen in der japanischen Provinz und den Leuten die dort arbeiten. Auch hier wieder eher ein "Slice of Life" ohne wahnsinnig große Geschichte.

Film 162/2018: Mutafukaz [Nippon Connection/französische OV mit UT]
Noch ein abgefahrener Anime, dieses mal allerdings eine französische Produktion nach einem Comic (und Kurzfilm) eines französischen Comiczeichners und Regisseurs. Das Animationsstudio ist allerdings japanisch (Studio 4c), und daher war der Film auch auf der Nippon Connection vertreten... Actionreich mit extrem vielen Details, mir hat er gefallen!

Film 163/2018: Flower and Sword [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Japanische Geschichte mal nicht aus der Sicht der Samurai, sondern der eines Blumendekorateurs. Teils sehr schön, aber auch etwas langwierig.

Film 164/2018: Recall [Nippon Connection/japanische OV mit UT]
Eine Frau stirbt, wenn sich ein Rad von einem Lastwagen löst und sie erschlägt. Die offizielle Untersuchung ergibt mangelhafte Wartung seitens des Transportunternehmers, was der aber vehement verneint. Immer mehr erhärtet sich der Verdacht, dass der Hersteller einen strukturellen Fehler in seinen Trucks verheimlichen will... auf den ersten Blick nicht das Material von dem man sich viel erwartet, das Endergenis ist allerdings ein unglaublich spannender, emotionaler und sich sehr realistisch anfühlender Film. Klare Empfehlung.
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8719
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 06.06.2018, 23:50

Film 165/2018: Little Witch Academia [Netflix/japanische OV mit dt. UT]
Na gut, eigentlich zählt der nicht, weil nur ein 25min Kurzfilm. Andererseits zählen 3h-Filme auch nur wie einer, da lasse ich das mal gelten. Ist der erste Kurzfilm zu späteren Anime-Serie (gibt noch einen zweiten mit 50 Minuten) - nett!

Film 166/2018: Amsterdamned [DVD/Englische Synchro]
Holländischer Crime-Thriller in dem ein Mörder die Kanäle von Amsterdam unsicher macht (eigentlich wurde das meiste in den Kanälen von Utrecht gedreht). Cooler Film mit ungewöhnlichem Setting. Die englische Synchro ist allerdings ziemlich schlecht, wurde wohl alles von Holländern gesprochen. Hatte aber keine Lust auf Untertitel lesen... War ne Empfehlung aus einem uralten Celluleute-Podcast, bin jetzt über die DVD in meinem Regal gestolpert und hab sie eingeworfen. Hat sich gelohnt.

Comedy: Ali Wong: Baby Cobra [Netflix/OV]
Comedy: Tig Notaro: Hapy to be Here [Netflix/OV]
Zweimal Comedy von Frauen, einmal die Hochschwangere Ali Wong über Sex, Schwangerschaft und Männer - energiegeladen und lustig. Tig ist da fast das Gegenteil, sehr ruhiger Humor. Hat auch was, ist manchmal aber auch arg anstrengend.

TV: Sing meinen Song S05E06 [VOX]
???
Was ist jetzt plötzlich passiert? Die ganze Staffel mekere ich dass es alles fürchterlich langweilig ist, die Interpretation öde und uninspiriert... und jetzt plötzlich kommt eine Folge bei der alles passt? Abwechslungsreiche Songs, denen jeder Künstler seinen eigenen Stempel aufdrückt, fast alle in verschiedenen Genres... genau das ist es, was ich von SMS erwarte... DAMIT hätte ich in dieser Staffel nun wirklich nicht mehr gerechnet.
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste