Was habt ihr zuletzt gesehen?

Hier könnt ihr nach Herzenslust plaudern.
Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 10267
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Sternchen » 20.08.2018, 14:39

Breaking Dawn Biss zum Ende der Nacht. Auch wenn die Twilight Saga viele Haltet hat, liebe die Filme und die Bücher. Neuer Film spll kommen. :)
Mein Wesen definiert sich durch mein Ich.
Durch meine Taten nicht nur durch das Reden anderer über mich.

Zitat von Mir.

Menschen und Dinge verlangen verschiedene Perspektiven. Es gibt manche, die man aus der Nähe sehen muß, um sie richtig zu beurteilen, und andere, die man nie richtiger beurteilt, als wenn man sie aus der Ferne sieht.

Zitat von François VI. Herzog de La Rochefoucauld

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8724
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 31.08.2018, 00:54

Oh je, ich habe ja schon ewig nicht mehr gepostet. Na dann will ich mal anfangen...

Film #181/2018: Asterix und Kleopatra [DVD/DT]
Film #182/2018: Asterix bei den Briten [DVD/DT]
immer noch sehr schön beide

Film #183/2018: Ocean's 8 [Kino/OV]
Ob man das jetzt zwanghaft in die Oceans Reihe hätte einbinden müssen... weiß nicht. Hätte auch gut ohne funktioniert. War gut.

Film #184/2018: Asterix erobert Rom [DVD/Dt]
Film #185/2018: Asterix Sieg über Cäsar [DVD/DT]
Film #186/2018: Asterix Operation Hinkelstein [DVD/DT]
Optisch werden sie schöner aber imo sonst eher schwächer.

Film #187/2018: American Pie 2 [DVD/OV]
Film #188/2018: American Wedding (American Pie - Jetzt wird geheiratet) [DVD/OV]
Bei den beiden hatte ich die DVDs digitalisiert und habe sie eben auch mal wieder angeschaut. Aus dem alter bin ich raus.

Film #189/2018: The Art of War [DVD/OV]
08/15 Wesley Snipes Actionfilm als er noch irgendwie relevant war.

Film #190/2018: Asterix in Amerika [DVD/DT]
Ach nee, das ist nix mehr. Und die Stimmen mag ich auch nicht mehr.

Film #191/2018: Nightcrawler [Netflix/OV]
War ja 2015 für 2 Oscars nominiert. Spannender Thriller über einen Crime Scene Reporter der etwas zu überambitioniert ist...

Film #192/2018: Set it Up [Netflix/OV]
Romantic Comedies waren ja in den letzten Jahren echte Mangelware, und wenn mal was kam, war es oft fürchterlich schlecht. Dank Netflix gibt es mal wieder eine, die sich sehen lassen kann. Bitte mehr davon.

Film #193/2018: Aladdin [Bluray/DT]
Das erste Mal seit langer Zeit in deutscher Sprache zusammen mit dem Töchterlein. Zurecht ein Disney Meisterwerk

Film #194/2018: American Pie Presents: The Naked Mile (American Pie Präsentiert: Nackte Tatsachen) [Netflix/OV]
Film #195/2018: American Pie Presents: Beta House (American Pie Präsentiert: Die College-Clique) [Netflix/OV]
Film #196/2018: American Pie Presents: The Book of Love (American Pie Präsentiert: Das Buch der Liebe) [Netflix/OV]
Drei American Pie Fortsetzungen ohne den Originalcast direkt für den Video-Markt. Spürbar mehr nackte Haut und nochmals niedrigeres Niveau - aber trotzdem nicht völlig unlustig. Leider gab es das vierte dieser Sequels nicht bei Netflix, dann hätte ich die Reihe komplett ;)

Film #197/2018: American Pie: Reunion (American Pie: Das Klassentreffen) [Netflix/OV]
Und die Reunion mit dem Originalcast - und wieder deutlich zahmer. Und irgendwie besser, auch wenn das bei der Reihe nicht viel bedeutet.

Film #198/2018: The Dictator (Der Diktator) [Netflix/OV]
Sacha Baron Cohen, need I say more? Wer mit seinem Humor was anfangen kann, liegt hier richtig.

Film #199/2018: The Net (Das Netz) [DVD/OV]
Sandra Bullock Cyber-Thriller. Ganz großer Quatsch, braucht man nicht anschauen.

Film #200/2018: Lola rennt [DVD/DT]
Der deutsche Film! Rasant, cool umgesetzt.

Film #201/2018: Ocean's Eleven [Netflix/OV]
Fand ich damals nur ok, jetzt beim wiedersehen konnte ich mich besser drauf einlassen. Lässiger Heist-Movie.

Film #202/2018: Sing Street [Amazon Video/OV]
OK, hier muss ich sagen, dass ich mich schon jetzt kaum noch an den Film erinnern kann, außer, dass ich ihn gut fand ;)

Film #203/2018: Ocean's Twelve [Netflix/OV]
Film #204/2018: Ocean's Thirteen
Beide Fortsetzung sind anders, und Leute sind gespalten in ihrer Meinung zu den Filmen, mir haben sie beide auf ihre Art gefallen.

Film #205/2018: The Lincoln Lawyer (Der Mandant) [Prime/OV]
Habe die Mickey Haller Bücher als Hörbücher gehört und dies ist die Verfilmung des ersten Bandes (den es idiotischerweiße nicht bei Audible Deutschland gibt). Matthew McConaughey spielt einen Strafverteidiger der sein Büro in seiner Lincoln Limousine hat.

Film #206/2018: Pixels [Amazon Video/OV]
Als Videospieler musste ich mir den natürlich irgendwann mal ansehen. Belanglos

Film #207/2018: It (Stephen King's Es) [Amazon Video/OV]
Ich bin kein Horror oder King Fan, habe auch den Zweiteiler nie gesehen. Dank Amazon-Aktion jetzt mal angesehen nachdem er ja ziemlich gehypt wurde... ich fand ihn... langweilig? Und nciht wirklich gruselig.

Film #208/2018: The Disaster Artist [Amazon Video/OV]
Film über die Entstehung des Kult-Trash-Films The Room. Absolut faszienierend, vor allem wenn man The Room kennt (Youtube hilft)

Film #209/2018: Three Billboards outside Ebbing, Missouri [Amazon Video/OV]
Extrem starker Cast, toll eingefangen. Sehr gut!

Film #210/2018: Plan B - Scheiß auf Plan A [Prime/OV]
Deutsche Martial-Arts-Action-Komödie. Macht Spaß, aber natürlich kein großes Kino.

Film #211/2018: Wheelman [Netflix/OV]
Wieder so ein Film, an den ich mich nur noch bruchstückhaft erinnere. 08/15 Netflix Original

Film #212/2018: Lincoln [Netflix/OV]
Spielberg.

Film #213/2018: Harold & Kumar go to White Castle [Netflix/OV]
Stoner-Comedy über zwei Jungs die unbedingt ins White Castle Fast Food Lokal wollen. Lustig

Film #214/2018: Planes [3D BluRay/OV]
Cars mit Flugzeugen, aber nicht von Pixar. Nett, aber eben nicht Pixar ;)

Film #215/2018: Footloose (2011) [Netflix/OV]
2011er Remake des Tanzfilmklassikers. Den ich nie gesehen habe.

Film #216/2018: Rent [Netflix/OV]
Filmadaption des Aids-Musicals mit guten Songs. Mag die Bühnenfassung glaube ich etwas lieber.

Film #217/2018: Paddington 2 [Amazon Video/OV]
Die Fortsetzung des Überraschungshits ist genauso charmant wie Teil 1

Film #218/2018: Ronja Räubertochter [Amazon Video/DT]
Wir waren in Schweden in der Astrid Lingren World und haben uns da eine kurze Bühnenfassung angesehen, und dann wollte die Tochter den Film sehen - jetzt ist sie voll auf dem Ronja Räubertochter-Trip.

Film #219/2018: The Shape of Water [Amazon Video/OV]
Romanze zwischen einer Stummen und einem Wasssermonster? Geht! Allein dafür muss man den Machern respekt zollen.

Film #220/2018: The Jerk (Reichtum ist keine Schande) [Prime/OV]
Aus der BBC Best Comdies Liste. Tue mir schwer über so extreme Dummheit zu lachen, ist aber eher ein persönliches Problem von mir. Daher nur "nett"

Film #221/2018: Geostorm [Amazon Video/OV]
Nach langer Zeit mal wieder ein "How did this get made"-Film. Hochgradig dumm. Trotzdem irgendwie unterhaltsam...

Film #222/2018: Assault on Precinct 13 2005 [HD-DVD/OV]
Auch hier, das Carpenter-Original kenne ich nicht. Durchaus spannend

Film #223/2018: Beverly Hills Cop [DVD/OV]
Film #224/2018: Beverly Hills Cop 2 [DVD/OV]
Teil 1 ist ein Film meiner Jugend, habe ich geliebt. Macht immer noch Spaß, beim zweiten Teil fehlen die nostalgischen Gefühle. Die Musik im ersten ist Kult.

Film #225/2018: Criminal Squad [Amazon Video/OV]
Heat für Arme oder so ähnlich. Muss nich

Film #226/2018: Phantom Thread (Der seidene Faden) [Amazon Video/OV]
DDL ist fantastisch, was denn sonst. Ansonsten wäre es mir vermutlich zu dröge gewesen.

Film #227/2018: Jumanji - Welcome to the Jungle [Amazon Video/OV]
Erstaunlich intelligent in die Gegenwart gebrachte Fortsetzung/Neuinterpretation des Stoffes - witzig und charmant, wenn auch nicht alles funktiert. Unterhaltsam, aber keine Kunst.
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8724
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 31.08.2018, 00:57

Damit bin ich Stand heute 15 Filme im Rückstand, ich sollte jetzt eigentlich bei 242 Filmen sein. Dank Urlaub und Gamescom habe ich so gut wie nichts sehen können. Ob ich das bis Dezember wieder aufholen kann?
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 10267
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Sternchen » 31.08.2018, 01:40

Dirty Dancing auf Netflix einer meiner Lieblingsfilme und das zurecht.

Der Sprecher im Film bringt es aber besser auf den Punkt als ich wieso Dirty Dancing echt ein toller Film ist.
Konnte das Video leider auf Youtube nicht finden, denn Youtube bietet oft die Möglichkeit das man englische Videos mit Untertitel gucken kann, aber so ziemlich alles was er in dem Video sagt trifft es auf den Punkt warum Dirty Dancing ein toller Film ist:
https://www.facebook.com/WhoRemembers/v ... 596345852/

Ansonsten gucke ich auf Netflix aktuell Infiziert eine Doku die sich mit seltenen Krankheiten von Menschen befasst wo es um stritten ist, ob die Medizin diese Krankheiten offiziell anerkennt, oder man sagen kann die Patienten täuschen etwas vor.

Drag to me Hell.
Horrorfilm zwar älter aber fand ihn ganz gut.
Nur bei einigen Kampfszenen im Film erinnerte es ungwollt stark an Scary-Movie
Das man sich öfter mal ekelt bei dem Film als einen liebt ist, ist da vorprogammiert.
Der Film ist ein sehr gutes Mahnmal an die Menschen die denken sie haben komplett die Macht über andere aufgrund von Status/Macht oder Geld.
Das Leben kann schneller aus der Bahn geschmissen werden als einen lieb ist, und kein Geld der Welt, keine Macht der Welt, befähigt einen dazu das man skrupelose, oder herzlose Entscheidungen trifft die andere dann obdachlos macht.
Natürlich ist Rache falsch und bringt absolut nichts.
Der Film zeigt sehr die Elemente: Macht, Machtkorruption, und Rache auf und wie schnell alles aus den Wogen geraten kann, wenn man Entscheidungen trifft, die einen selber nicht mal betreffen.
Fand den Film gut und unterhaltend.
Mein Wesen definiert sich durch mein Ich.
Durch meine Taten nicht nur durch das Reden anderer über mich.

Zitat von Mir.

Menschen und Dinge verlangen verschiedene Perspektiven. Es gibt manche, die man aus der Nähe sehen muß, um sie richtig zu beurteilen, und andere, die man nie richtiger beurteilt, als wenn man sie aus der Ferne sieht.

Zitat von François VI. Herzog de La Rochefoucauld

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8724
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 01.09.2018, 01:19

Film #228/2018: To All The Boys I've Loved Before [Netflix/OV]
Und noch eine Netflix exklusive Romantic Comedy über eine gnadenlose Romantikerin die allen Jungs von denen sie geschwärmt hat einen Liebesbrief geschrieben, aber nie abgeschickt hat. Bis sie eines Tages doch jemand findet und verschickt - alle fünf...

Film #229/2018: Black Rain [HD-DVD/OV]
Cop-Thriller von Ridley Scott mit Michael Douglas in der Hauptrolle, der zu 95% in Japan spielt.

Und natürlich noch gestern bei meiner langen Liste vergessen:

Serie: Queer Eye S02E04+05 [Netflix/OV]
Serie: Lucifer S03E01-10[Prime/OV]
Endlich ist die dritte Staffel auch bei Prime verfügbar, nachdem sie lange nur als Kauf erhältlich war. Warum Amazon erst nur die ersten 10 Folgen veröffentlicht hat, weiß der Geier. Inzwischen sind aber alle 26 da, habe also noch ein paar vor mir ;)
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8724
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 02.09.2018, 13:36

Film #230/2018: Charlie's Angels [DVD/OV]
Warum ich die DVD gekauft habe kann ich nicht mehr sagen, sicher nicht, weil der Film so toll war...
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8724
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 05.09.2018, 00:06

Film #231/2018: Brüno [Netflix/OV]
Nachdem mir The Dictator gut gefallen hat dachte ich, dass Brüno eventuell auch ganz gut sein könnte. Selten habe ich mich so getäuscht. Fand den Film schrecklich.

Film #232/2018: All the Money in the World (Alles Geld der Welt) [Amazon Video/OV]
Der Film in dem sie in Rekordzeit Kevin Spacey durch Christopher Plummer ersetzt haben obwohl der Film schon komplett abgedreht war. Dafür wird er mir wohl in Erinnerung bleiben. Ansonsten... guter Film, aber nicht mein Fall.
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8724
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 06.09.2018, 01:09

Film #233/2018: Brimstone [Amazon Video/OV]
Der letzte Film der mir noch von der 99 Cent Aktion bei Amazon übrig war. Der ist doch schon seeeehr düster. Definitiv kein "Spaßfilm". Dafür aber sehr schöne Aufnahmen, extrem Stimmungsvoll, gute Schauspieler. Trotzdem reicht mir wohl das eine Mal :)
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8724
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 06.09.2018, 10:58

Film #234/2018: That's What I Am [Prime/OV]
Ein Coming of Age Film spielend im prüden Amerika der 60er, in dem es um Toleranz und Würde geht. Schön
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 10267
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Sternchen » 06.09.2018, 14:46

Flavors of Youth.
Der Film ist ganz nett aber irgendwie langweilig :/
Scheinbar glaubt da der Macher des Films es reicht, schöne Jugenderinnerungen als Hauptthema für einen Film zu nehmen, hab mir eine etwas mehr Spannung Tiefgang erwartet..statt dessen pläschert die ganze Geschichte in knapp 2 Kapiteln vor sich hin und bietet nicht groß unerwartetes.
Einfach nur eine schöne visuelle Darbietung reicht nicht, das ich den Film in dem Himmel hoch loben würde :/

In guten Händen
Netter Film aber man sollte es mit genug Humor ansehen, historienmäßig nicht uninteressant, aber nichts für Leute die nicht einen Film sehen möchten wo es nicht über Sex geht, tut euch selber den Gefallen und guckt was anderes an, wenn ihr mit der Erwartung reingeht, ihr wollt keinen Film sehen der nicht sexuell angehaucht ist.
Der Film ist frivol, lustig und unterhaltsam, aber die Geschichte ist nicht außergewöhnlich, ergo kein extrem guter Film aber, nett umgesetzt und unterhaltsam sehr wohl.
Mein Wesen definiert sich durch mein Ich.
Durch meine Taten nicht nur durch das Reden anderer über mich.

Zitat von Mir.

Menschen und Dinge verlangen verschiedene Perspektiven. Es gibt manche, die man aus der Nähe sehen muß, um sie richtig zu beurteilen, und andere, die man nie richtiger beurteilt, als wenn man sie aus der Ferne sieht.

Zitat von François VI. Herzog de La Rochefoucauld

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8724
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon axelkothe » 08.09.2018, 01:13

Film #235/2018: Cube [DVD/OV]
Einer der Filme die schon ewig im DVD-Regal stehen aber nie im Laufwerk gelandet sind (hatte ihn aber vorher auf dem Fantasy Filmfest gesehen). Kult-Sci-Fi-Horror-Film mit einer coolen Ausgangslage.
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de

Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 10267
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Sternchen » 08.09.2018, 01:57

axelkothe hat geschrieben:
08.09.2018, 01:13
Film #235/2018: Cube [DVD/OV]
Einer der Filme die schon ewig im DVD-Regal stehen aber nie im Laufwerk gelandet sind (hatte ihn aber vorher auf dem Fantasy Filmfest gesehen). Kult-Sci-Fi-Horror-Film mit einer coolen Ausgangslage.

Den würde ich auch gern mal sehen, sah ihn zirka mal zur Hälfte im Tv.
Nur da der Film sehr brutal sein soll weiß ich nicht ob er sich lohnt, nur das er punkto Horror schon sehr in Richtung Splatter/Gore fast geht und sehr an die Nerven des Zuschauers.
Lohnt sich der Film von Anfang bis Ende zum ansehen oder ist er einfach nur zu brutal und blutrünstig?
Mein Wesen definiert sich durch mein Ich.
Durch meine Taten nicht nur durch das Reden anderer über mich.

Zitat von Mir.

Menschen und Dinge verlangen verschiedene Perspektiven. Es gibt manche, die man aus der Nähe sehen muß, um sie richtig zu beurteilen, und andere, die man nie richtiger beurteilt, als wenn man sie aus der Ferne sieht.

Zitat von François VI. Herzog de La Rochefoucauld

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8584
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Joey » 08.09.2018, 02:09

axelkothe hat geschrieben:
08.09.2018, 01:13
Film #235/2018: Cube [DVD/OV]
Einer der Filme die schon ewig im DVD-Regal stehen aber nie im Laufwerk gelandet sind (hatte ihn aber vorher auf dem Fantasy Filmfest gesehen). Kult-Sci-Fi-Horror-Film mit einer coolen Ausgangslage.
Ist das der mit dem Mädel aus Star Trek-DS9?
Falls ja, dann fand ich den auch super! Der, den ich meine, war jedenfalls sehr... beängistigend. Oder besser verstörend? Jedenfalls ziemlich gut!
Aber zu Splatter/Gore würde ich das dann doch nicht wirklich einordnen.
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)

Benutzeravatar
Uncoolman
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5935
Registriert: 08.04.2007, 21:50

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Uncoolman » 08.09.2018, 02:18

Ich habe ihn nicht auf DVD, aber als er mal im Fernsehen lief, sah man nicht viel Gesplatter. Sicher geschnitten. Er ist sehr klaustrophobisch und auch verstörend, auf jeden Fall empfehlenswert.
Mathilda: "Ich bin schon längst erwachsen. Ich werde nur noch älter."
Léon: "Bei mir ist es umgekehrt. Ich bin alt genug, doch ich muss noch erwachsen werden."

Léon - der Profi


Filmrateliste auf http://www.adventure-treff.de/forum/12/ ... 04#p709504

Benutzeravatar
Joey
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 8584
Registriert: 20.04.2010, 14:40

Re: Was habt ihr zuletzt gesehen?

Beitragvon Joey » 08.09.2018, 02:36

Gerade das Verstörende fand ich so gut! OK, Menschen sind gestorben. Aber das war nicht wirklich, was einen so verwirrt hat. Das waren andere Dinge. Kann nicht mal genau sagen was. Vielleicht einfach die Ratlosigkeit der Chraktere, was überhaupt zu tun ist?
Behalte immer mehr Träume in deiner Seele, als die Wirklichkeit zerstören kann. (indianische Weisheit)


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste