The Tale of Lonkey Island

Der Anlaufpunkt für alle, die selbst ein Adventure programmieren wollen.

Wie gut gefällt dir das Spiel?

5 Punkte (Ausgezeichnet)
12
60%
4 Punkte (Sehr gut)
6
30%
3 Punkte (Gut)
0
Keine Stimmen
2 Punkte (Geht so)
0
Keine Stimmen
1 Punkt (Nicht mein Fall)
0
Keine Stimmen
Keine Bewertung
2
10%
 
Abstimmungen insgesamt: 20

Benutzeravatar
Cmdr
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 775
Registriert: 26.12.2005, 12:27

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cmdr » 12.03.2017, 14:21

miccs hat geschrieben:schiff versenkt
zirkus getroffen
fenster bei der party getroffen
Diese 3 Sachen tust du auf dem Berg und dort kommst du eigentlich nur hin, wenn du bereits durch die Schranke bist. Wie bist du dort hingekommen?

canabis pflanze kann ich nix machen
kommt später.
schranke kann ich nicht passieren.
siehe oben
zum jahrmarkt komme ich nicht
zum zirkus auch nicht
zum rastplatz
lavafluss auch nicht
dafür musst du erst durch die Schranke, wie beim Berg eigentlich auch.

woher bekomme ich den passierschein ?
wie kann ich die flaschenpost wegschicken ?
Wie schickt man wohl eine Flaschenpost weg? :wink:
nützt mir das gezeichnete bild mit dem paddel etwas ?
ja

miccs
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 11.03.2017, 23:06

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon miccs » 12.03.2017, 14:28

Diese 3 Sachen tust du auf dem Berg und dort kommst du eigentlich nur hin, wenn du bereits durch die Schranke bist. Wie bist du dort hingekommen?

ich bin zur schranke, gleich wieder zurück und habe oben die Flussgabelung angeklickt.
Dorthin komme ich und auch bis nach oben. Das mit der Sonne war auch witzig. :)
Aber alle anderen Orte kann ich nicht bereisen. Wenn ich die anklicke geht er automatisch zur schranke.

Die Flaschenpost wollte ich ins Meer werfen, aber das wird mir nicht angezeigt.
Das Paddel habe ich mit dem Bleistift aufs Bild gemalt, aber ich bekomme das Bild nicht von der Wand.
Ich brauche echt hilfe !! ??

miccs
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 11.03.2017, 23:06

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon miccs » 12.03.2017, 14:30

Flaschenpost an der Flussgabelung funktioniert auch nicht und im Waschbecken runterspühlen kann ich die Flasche ebenfalls nicht.
Bin seit 2 Tagen dabei und raffe es nicht. Bin zu doof :/

Benutzeravatar
Cmdr
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 775
Registriert: 26.12.2005, 12:27

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cmdr » 12.03.2017, 14:51

Ook, da bist du wohl doch noch in einen üblen Bug gerannt. Die Flussgabelung oben sollte noch gar nicht anklickbar sein - ich meine sogar, dass sie noch gar nicht sichtbar ist. Werde mich darum nochmal kümmern.

Mach jetzt am besten folgendes: Lade einen alten spielstand und gehe dort nicht mehr hin, bevor du durch die Schranke bist :wink:

miccs
Frischling
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 11.03.2017, 23:06

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon miccs » 12.03.2017, 14:53

Ok, ich habe Part 3 nochmal neu gestartet. (hatte zwischengespeichert)
Flaschenpost ist jetzt raus.
Wahrscheinlich darf man dem Schrankenwärter so früh noch keinen Ballon als kugel übergeben. oder was weiß ich..

Ich tippe auch mal auf bug. :/ egal was solls,.. das spiel fetzt.

wenn du magst kann ich dir mein savegame schicken

Benutzeravatar
Cmdr
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 775
Registriert: 26.12.2005, 12:27

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cmdr » 12.03.2017, 15:01

miccs hat geschrieben:Ok, ich habe Part 3 nochmal neu gestartet. (hatte zwischengespeichert)
Flaschenpost ist jetzt raus.
Wahrscheinlich darf man dem Schrankenwärter so früh noch keinen Ballon als kugel übergeben. oder was weiß ich..

Ich tippe auch mal auf bug. :/
Ja ist ein Bug. Die Flussgabelung lässt sich am oberen Rand anklicken, was nicht beabsichtigt war. Das ist alles. :oops:
miccs hat geschrieben: egal was solls,.. das spiel fetzt.
Danke danke, wünsche Dir auch noch viel Spaß.
miccs hat geschrieben: wenn du magst kann ich dir mein savegame schicken
Danke, nicht nötig. Ich habe meine eigenen Debug-Methoden. :wink:

dinkel
Frischling
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: 14.03.2017, 00:31

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon dinkel » 14.03.2017, 00:34

Hallo.

Ich brauche auch Hilfe genau an dieser Stelle für Part3.
Wie komme ich an den Stift? Ich schätze den brauche ich für die Flaschenpost.
Wie komme ich an der Schranke vorbei? Der Alte sieht nicht mehr so gut, aber das scheint nichts zu nützen.
Der Gärtner kann ja wohl um die Ecke sehen und daher ist die Cannabis-Pflanze tabu.

Cuby
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 14
Registriert: 08.03.2017, 01:36

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cuby » 14.03.2017, 03:07

Ich bin noch relativ am Anfang - habe aber eine Frage bevor ich mit einem Bug weiterspiele:

Ist der rote Fisch ein Gimmik oder braucht man den im Spielverlauf, nachdem man Feuerwehrmann ist?

Benutzeravatar
Cmdr
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 775
Registriert: 26.12.2005, 12:27

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cmdr » 14.03.2017, 18:06

dinkel hat geschrieben:Hallo.

Ich brauche auch Hilfe genau an dieser Stelle für Part3.
Wie komme ich an den Stift? Ich schätze den brauche ich für die Flaschenpost.
So ist es. Versuche einmal...
...Den Portier vom Tresen wegzulocken.
Er reagiert allergisch auf bestimmte Geräusche, z.b. quietschende Matratzen oder Sofas.

@cuby: Es ist ein roter Hering :wink:

Cuby
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 14
Registriert: 08.03.2017, 01:36

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cuby » 14.03.2017, 23:39

Ich bewundere ja wirklich alle, die so "schnell" waren, ich habe grade versucht mir auf Seite 2 von dem Thread hier ein paar Tipps zu holen - aber da bin ich noch gar nicht :D

Nachdem ich jetzt 30 Minuten alle Dialoge nochmal erschöpft habe bitte ich um einen kleinen (!) Tipp, in welche Richtung ich mich orientieren muss
Ich habe den Tünnes aus der Zelle befreit, mit den Käsekuchen geschnappt und den Löffel gefunden. Jetzt soll ich ein Ticket für die Kreuzfahrt kaufen, was allerdings 10.000 Gold kostet.
In der Villa habe ich bisher nur die Sache mit der Vase und dem Verkehrskegel entdeckt und das man am Bild ziehen kann (aber sofort der Alarm losgeht. Im Haus vom Sheriff habe ich nur den Schlüssel gefunden. Den Drachen habe ich 4 Mal Fleisch gebracht, aber er bleibt eine Raupe nimmersatt. Der Händler will meinen Blechlöffel nicht. In der Bar habe ich nochmal mit jedem gesprochen, im Haus mit den "Nicht Gummihühnern" habe ich bisher nur das Buch geholt.
Wenn ich mir die Kommentare auf Seite 2 ansehe, muss es wohl irgendwann in den Wald gehen, da will er aber noch nicht hin. Irgendwie muss es einen "zweiten Handlungsstrang" geben, weil ich hier schon einen Screenshot gesehen habe mit Items, die ich noch nicht habe, aber einer noch verschlossenen Sheriff Hintertür.

Benutzeravatar
Cmdr
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 775
Registriert: 26.12.2005, 12:27

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cmdr » 15.03.2017, 11:33

Du kommst im Haus mit den "Nicht -Gummihühnern"(schönes Wort :mrgreen:) weiter. Schau dir dort nochmal alles genau an.

Cuby
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 14
Registriert: 08.03.2017, 01:36

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cuby » 15.03.2017, 14:39

Danke, das war der Hinweis, den ich gebraucht habe :) Jetzt hat der Rest in einem Stück geflutscht - Kapitel 2, ich komme :)
Echt gutes Spiel!

limonadecl
Frischling
Frischling
Beiträge: 1
Registriert: 15.03.2017, 16:17

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon limonadecl » 15.03.2017, 16:20

Ich hänge auch und komme nicht weiter.

Eigentlich müsste ich jetzt Pfeffer finden und den Anti-Kater-Drink mixen lassen. Ich habe aber mit dem Katapult das Schiff versenkt und daher gibt es jetzt leider kein Schiff wo ich Barkeeper und Pfeffer finden könnte ...

Gibt´s da eine Möglichkeit außer meinen sehr alten Savestate laden zu müssen?

Benutzeravatar
Cmdr
Profi-Abenteurer
Profi-Abenteurer
Beiträge: 775
Registriert: 26.12.2005, 12:27

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Cmdr » 15.03.2017, 17:17

Für den Barkeeper musst du nun wohl einen Ersatz finden... :wink:

Den "Pfeffer" findest du aber an anderer Stelle.

Monkey Carlos
Komplettlösungsnutzer
Komplettlösungsnutzer
Beiträge: 14
Registriert: 07.03.2017, 00:59

Re: The Tale of Lonkey Island

Beitragvon Monkey Carlos » 15.03.2017, 17:46

Ich hänge jetzt seit Tagen schon in Teil 2 auf dem Schiff fest.
Ich brauche irgendetwas vom Körper, um damit die Voodoo-Puppe zu vervollständigen (vermute ich mal). Das Fernglas habe ich Asterix' altem Kumpel gebracht, der Sheriff hat schon 47 Hawaii-Toast gefuttert, und den dicken Schnarcher kann ich nicht bewegen. Ebenso ist die pennende Ratte bisher nutzlos.
Hat jemand einen kleinen Tipp?


Zurück zu „Adventures selbst erstellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast