Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

oder neudeutsch: Off-Topic
Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 6852
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon mandarino » 05.07.2016, 12:38

Ja, Norwegen hört sich sehr toll an.
Habt ihr da ein bestimmtes Ziel, von dem aus ihr die Touren startet oder seid ihr im ganzen Land unterwegs?
Und muss das kleine Hundi alles mitlaufen oder kommt der auch mal auf den Rucki?

Gute Reise, viele tolle Erlebnisse und gute Rückkehr!
„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“
Mark Twain

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4460
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon westernstar » 05.07.2016, 12:49

Danke!

@Neon:Madeira klingt auch super. Soll zum Wandern ja echt schön sein.

@mandarino: Wir haben uns das Gebiet Hardangervidda ausgesucht. Da hat man zwar eine Grundhöhe von 1200-1400 m und somit ist Schneefall möglich (liegt aktuell auch teilweise Schnee). Dafür halten sich die Steigungen in Grenzen und Hütten (meist Selbstversorgerhütten, die einen Vorratsraum, für den man einen Schlüssel beim Norwegischen Wanderverein erwerben kann) sind im Abstand von ca. 20 km zu erreichen. Somit ist eine Unterkunft notfalls in erreichbarer Nähe. Was uns wichtig war, weil wir sowas eben auch zum ersten Mal machen. Eine Route haben wir uns schon ausgesucht, quasi ein Rundweg, damit wir wieder am Auto rauskommen.

Der Hund kennt Bergurlaub und soll daher eigentlich selbst laufen. :)
Wer einen Tag lang glücklich sein will, der betrinke sich.
Wer einen Monat lang glücklich sein will, der schlachte ein Schwein und esse es auf.
Wer ein Jahr glücklich sein will, der heirate.
Wer ein Leben lang glücklich sein will, der werde Gärtner.

Chinesisches Sprichwort

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 6852
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon mandarino » 05.07.2016, 13:23

Schön. Hört sich doch gut an euer Plan.
Ja und eurem Hund dann natürlich auch viel Spaß beim Wandern in den norwegischen Bergen :D !
Vielleicht erlegt er ja einen Elch, so extra für euch, zum Abendessen am Lagerfeuer... :wink:
„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“
Mark Twain

Benutzeravatar
regit
Riesiger Roboteraffe
Riesiger Roboteraffe
Beiträge: 5978
Registriert: 13.04.2009, 23:03

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon regit » 05.07.2016, 14:06

Was ich so gelesen habe, gibt es in der Gegend auf jeden Fall viele Rentiere.

Benutzeravatar
westernstar
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 4460
Registriert: 04.10.2008, 16:54

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon westernstar » 17.07.2016, 18:21

Ich bin dann mal wieder da. Es war sehr schön (vom Wetter abgesehen), wenn auch anders als geplant. :wink: Wir haben schon am 1. Tag geahnt (und am 2. Tag dann tatsächlich festgestellt), dass wir die geplante Route nicht schaffen werden. 15-20 km hört sich nicht viel an und ist es ansich auch nicht (laufen wir hier locker und wir haben es auch mit Gepäck getestet). Das Hauptproblem war tatsächlich der Schnee. Davon gab es nämlich reichlich. Ca. die Hälfte der Wege war noch mit Schnee bedeckt. Entsprechend waren auch noch nicht alle Sommerbrücken aufgebaut (sollte um die Zeit eigentlich so sein). Der Schnee hat uns viel Zeit und Kraft gekostet. Schwierig war vor allen Dingen, wenn er gerade schmelzen wollte. Ich habe versucht, auch einige Bilder rauszusuchen, auf denen ein Rest Eis und Schnee über einem Fluss liegt. In der Regel war das die Stelle, über die man dann gehen musste. War teilweise etwas grenzwertig und man konnte nur hoffen, dass es noch hält. Mehrmals sind wir bis zu den Knien eingesunken, weil wir nicht den Stein unter dem Schnee, sondern eine Stelle mit Wasser getroffen haben. Letztendlich haben wir dann eine Alternativroute ausgesucht und das Tagesziel auf 10 km begrenzt. Auch das hat nicht funktioniert, da wir dann doch jeden Tag etwas mehr geschafft haben. 8) Am 4. Tag war das Innenzelt dann leider nass, weil es vor allen Dingen morgens immer wieder geregnet hat und ab mittags hat es durchgehend geschüttet. So sind wir dann die doppelte Strecke gelaufen, um zu einer Hütte zu kommen, weil alles durchgeweicht war. Dort sind wir dann 2 Nächte geblieben, um unsere Sachen zu trocknen, was durch die geänderte Route zeitlich gepasst hat. Ich persönlich fand die Hütte fast besser als Zelten. Es gibt dort keinen Strom, es wird mit einem Ofen geheizt und Wasser muss man aus dem Fluss holen... Hatte was. :) Am 2. Tag kamen noch einige Österreicher an, die unsere restlichen Pläne zunichte gemacht haben, weil sie aus der Richtung kamen, in die wir gehen wollte. Ursprünglich hätten wir noch einen Berg überqueren müssen. Doch sie haben uns davon abgeraten, da die Wolken so tief hingen, dass sie den Weg zum Teil nicht mehr gefunden haben. Außerdem hätte man die Bergspitze direkt überqueren müssen, wofür wohl Steigeisen sinnvoll gewesen wären. Zumindest sind sie teilweise bis zu den Hüften im Schnee eingesunken und der Mann ist vorgegangen und hat versucht Treppenstufen in den Schnee zu schlagen, damit sie irgendwie runter kommen... Wir haben uns das dann lieber gespart und sind die andere Route zu einem Ort gegangen, von dem aus wir dann mit dem Bus zu unserem Auto hätten fahren können... Letztendlich sind wir dann per Anhalter zum Auto gelangt, was auch ne Erfahrung wert war. :wink: Das Wetter wurde leider nicht mehr besser. Nur am Freitag war es noch relativ sonnig. Sonst hat es immer mal (häufig lange am Stück) geregnet. Der Sommer ist dieses Jahr also wohl überall spärlich vertreten. :wink: Gefroren haben wir nachts übrigens nicht. Unsere Schlafsäcke scheinen also gut zu sein.
Ansonsten ist Norwegen sehr schön. Wer Österreich mag, sollte auch Norwegen toll finden. Es ist eben nur kühler, dafür im Sommer nie wirklich dunkel und man muss mit dem Wetter Glück haben. Ich denke, wenn das durchgehend gut gewesen wäre, dann hätten wir auch locker den letzten Berg geschafft, aber man muss es mit dem Risiko auch nicht übertreiben.

Hier noch einige Eindrücke:


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Den Rest packe ich mal in Spoiler, damit es nicht zu viel wird. :wink:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Dateianhänge
IMG-20160713-WA173.jpg
(155.52 KiB) Noch nie heruntergeladen
IMG-20160713-WA143.jpg
(54.35 KiB) Noch nie heruntergeladen
IMG-20160713-WA139.jpg
(115.53 KiB) Noch nie heruntergeladen
IMG-20160713-WA100.jpg
(157.37 KiB) Noch nie heruntergeladen
IMG-20160713-WA068.jpg
(73.85 KiB) Noch nie heruntergeladen
IMG-20160712-WA009.jpg
(243.57 KiB) Noch nie heruntergeladen
IMG-20160712-WA006.jpg
(210.96 KiB) Noch nie heruntergeladen
IMG-20160712-WA005.jpg
(50.71 KiB) Noch nie heruntergeladen
Wer einen Tag lang glücklich sein will, der betrinke sich.
Wer einen Monat lang glücklich sein will, der schlachte ein Schwein und esse es auf.
Wer ein Jahr glücklich sein will, der heirate.
Wer ein Leben lang glücklich sein will, der werde Gärtner.

Chinesisches Sprichwort

Benutzeravatar
neon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 28943
Registriert: 08.07.2004, 10:55
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon neon » 17.07.2016, 23:06

Wow, echt stark. Jetzt will ich umso mehr da hin.

Vielen Dank für den Reisebericht und die tollen Bilder. Zum Glück seid ihr ja in eurer Planung recht flexibel gewesen und habt es genommen wie es eben kam. Ich glaube, dann hat man trotzdem einen tollen Urlaub, wenn auch anders als geplant.
"WIDELY KNOWN ACCORDING TO THE GENERAL THAT FAILURE TO MAKE BIG CASH LEADING CAUSE OF SHORT LIFESPAN FOR SCIENTISTS IN CAPITALISTIC COUNTRIES. THIS IS WHY MOTHERLAND ONLY SAFE PLACE FOR TOP MINDS."
- (K.O.M.R.A.D.) [99.3 % CONFIDENCE; SOURCE: SECURITY LOGS JAN. 1985]

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 6852
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon mandarino » 18.07.2016, 08:34

Vielen Dank für die vielen Fotos! Was für eine schöne Landschaft! Natur pur.
Ich bin ganz hin und weg.
Wunderbare Fotos, eins schöner als das andere!
Das allererste, das Ziegenbild, hat es mir besonders angetan.
Und Hundi scheint seine Freiheit auch sichtlich zu genießen.
War ja dann insgesamt doch recht abenteuerlich euer Urlaub. Aber ihr könnt das vertragen, ihr seid ja schließlich noch jung :D :wink:
„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“
Mark Twain

Benutzeravatar
mandarino
Weltumsegler
Weltumsegler
Beiträge: 6852
Registriert: 13.12.2010, 22:02

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon mandarino » 18.07.2016, 08:35

Hab am Wochenende auch was für den nächsten Urlaub getan, nämlich fest gebucht.
Uns zieht es eher in den Süden, in die Wärme. Ende September geht es endlich mal wieder nach Andalusien.
„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“
Mark Twain

Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 9329
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon Sternchen » 19.07.2016, 00:58

Ich hätte nicht ganz so tolle Landschaftsfotos aber dafür schöne Fotos von der Schweiz also Chur von meinen Urlaub an zu bieten falls jemand sie sehen mag? dann stelle ich ein paar später noch rein, wenn jemand sie wirklich sehen möchte. :)
Beiseite

Der Mensch
schiebt schnell – zu schnell
Dinge, die er nicht versteht
beiseite
und verdrängt damit,
daß er Mensch ist
und gar niemals
alles wissen
kann...

Nico Szaba (*1970), deutscher Schriftsteller

Benutzeravatar
Simon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5083
Registriert: 19.05.2008, 17:26

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon Simon » 20.07.2016, 11:39

Sternchen, wenns nicht zu viel Arbeit ist, stell doch einfach ein oder zwei schöne Fotos ein. :)

@westernstar: Schöner Bericht, eigentlich müsste ich auch mal nach Norwegen. Dass der Sommer überall schlecht ist, stimmt aber nicht. War vor zwei Wochen in Bologna und bin gerade in Madrid. Sehr heiß dort wie hier. Leider alles nur Dienstreisen ohne Zeit für irgendwelche Sehenswürdigkeiten. Aber ab nächster Woche drei Wochen Urlaub - dann bin ich aber nur in Deutschland bei meinen Eltern. :mrgreen:

Benutzeravatar
Sven
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 16148
Registriert: 09.05.2005, 23:37

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon Sven » 20.07.2016, 20:31

In Japan ist es gerade auch sehr warm. Vor allem mit hoher Luftfeuchtigkeit. :shock:

@westernstar
Schön. Danke für die Bilder. :)
Der Erste und Einzige hier im Forum, der die englische Version von Tungi hat.
Der Zweite, der eine von Poki handsignierte englische Version von Edna & Harvey the Breakout hat. Mit gezeichnetem Harvey auf der Rückseite!

Brannon
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 342
Registriert: 10.12.2009, 15:26

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon Brannon » 21.07.2016, 04:39

In Japan ist es gerade auch sehr warm. Vor allem mit hoher Luftfeuchtigkeit. :shock:


Falsche Gegend würde ich sagen. Ich schlage den Norden als Reiseziel vor, bei uns ist es hier noch recht angenehm. August wird das leider aber auch wieder anders aussehen und ich mich nach Hokkaido wünschen.

Benutzeravatar
Sternchen
Abenteuer-Legende
Abenteuer-Legende
Beiträge: 9329
Registriert: 05.02.2004, 23:18
Wohnort: Österreich

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon Sternchen » 22.07.2016, 02:35

Simon hat geschrieben:Sternchen, wenns nicht zu viel Arbeit ist, stell doch einfach ein oder zwei schöne Fotos ein. :)

@westernstar: Schöner Bericht, eigentlich müsste ich auch mal nach Norwegen. Dass der Sommer überall schlecht ist, stimmt aber nicht. War vor zwei Wochen in Bologna und bin gerade in Madrid. Sehr heiß dort wie hier. Leider alles nur Dienstreisen ohne Zeit für irgendwelche Sehenswürdigkeiten. Aber ab nächster Woche drei Wochen Urlaub - dann bin ich aber nur in Deutschland bei meinen Eltern. :mrgreen:

Gerne :)

Meine Fotos sind bei weitem nicht so beeindruckende Landschaftsbilder wie die von den Westernstar aber ich stelle sie gern für euch rein ein paar:

Bild


Bild



Bild

Soo das sind bei weitem noch nicht alle die ich habe, und mir hat gerade diese Altertümerliche AltStadt Stil in Chur sehr gut gefallen, das nächste mal wenn ich, wieder mal dorthin fahre möchte ich mir dann als nächstes die Genf ansehen und die Seilbahn dort und ein Cafe was im Alienlook eingerichtet ist.
Viel Freude mit den Fotos. :D
Beiseite

Der Mensch
schiebt schnell – zu schnell
Dinge, die er nicht versteht
beiseite
und verdrängt damit,
daß er Mensch ist
und gar niemals
alles wissen
kann...

Nico Szaba (*1970), deutscher Schriftsteller

Benutzeravatar
Simon
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 5083
Registriert: 19.05.2008, 17:26

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon Simon » 22.07.2016, 12:40

Danke, mir gefällt vor allem das letzte, das lässt die Umgebung schön erahnen. Ich glaube, ich muss auch demnächst mal in der Schweiz Urlaub machen.

Benutzeravatar
axelkothe
Adventure-Treff
Adventure-Treff
Beiträge: 8407
Registriert: 04.06.2004, 15:22
Kontaktdaten:

Re: Der "Bin im Urlaub"-Thread!!

Beitragvon axelkothe » 22.07.2016, 18:47

Wenn die Schweiz nicht so unglaublich teuer wäre u.a. dank Wechselkurs...
NEU:Mein eigener YouTube-Kanal: dervideospieler
Now playing: The Wardrobe, Sandra & Woo, Pinstripe (bald), Die Säulen der Erde (bald)
http://www.dervideospieler.de


Zurück zu „Andere Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast