Brettspiel Safehouse - u.a. vom Fitzek

oder neudeutsch: Off-Topic
Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1635
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Brettspiel Safehouse - u.a. vom Fitzek

Beitragvon mudge » 17.11.2017, 22:22

Ohne weitere Erklärung noch Einleitung:

Mag *bitte* mal jmd. die Handhabung vom Brettspiel "Safehouse"
in verständlichen Worten hier niedertippen?

Es soll nicht unverstanden zurück gehen - ausgepackt auch wohl kaum mehr
möglich..

Die Anleitung.. .... wir verstehen sie nicht. Mag wer helfen?

:(

Benutzeravatar
Amir
Logik-Lord
Logik-Lord
Beiträge: 1205
Registriert: 27.03.2016, 04:26
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Brettspiel Safehouse - u.a. vom Fitzek

Beitragvon Amir » 18.11.2017, 11:30

Ich hab keine Ahnung davon . Aber ich hab den Namen bei Google-Videos eingegeben , dann erschienen viele Videos und Personen , die über dieses Brettspiel sprechen oder auspacken . Vielleicht helfen die dir , wenn du die Videos noch nicht gesehen hast .

Paladin
Süßwasserpirat
Süßwasserpirat
Beiträge: 358
Registriert: 22.08.2010, 13:53

Re: Brettspiel Safehouse - u.a. vom Fitzek

Beitragvon Paladin » 19.11.2017, 15:42

Vielleicht hilft diese Amazon Rezession? Jedenfalls hat die Person eine Kurzanleitung zusammengefasst:

https://www.amazon.de/gp/customer-revie ... AM0EIY3R2B

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1635
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Brettspiel Safehouse - u.a. vom Fitzek

Beitragvon mudge » 19.11.2017, 17:37

Danke Euch,

ein Video brachte die Erkenntnis - Selbst dort wurde allerdings noch ein Fehler gemacht,
immerhin im Begleittext erwähnt.

Haben die leichte Variante bespielt, und im 4. or 5. Versuch auch gewonnen.

Wird sicher noch mehrfach mit mehr Mitspielern wie auch auf den anderen beiden Schwierigkeitsgraden
gespielt werden.

Benutzeravatar
z10
Adventure-Gott
Adventure-Gott
Beiträge: 3184
Registriert: 26.12.2009, 12:10

Re: Brettspiel Safehouse - u.a. vom Fitzek

Beitragvon z10 » 19.11.2017, 18:16

Hmm, sieht ja ganz unterhaltsam aus, vielleicht mal was für Weihnachten zum Spielen, neben den EXIT-Spielen.
ダメダメよ

Discord-Chat (falls wer plaudern will :))

Benutzeravatar
mudge
Rätselmeister
Rätselmeister
Beiträge: 1635
Registriert: 30.11.2011, 22:40
Wohnort: Empathistan, Utopia

Re: Brettspiel Safehouse - u.a. vom Fitzek

Beitragvon mudge » 19.11.2017, 20:27

Exit-Reihe wird auch von uns in einer Gruppe bespielt,
nur die "Profi"-Fälle lassen wir erstmal aus..

Bald probieren wir auch "Deckscape", escape-room als Kartenspiel.


Zurück zu „Andere Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast