Anzeige
Das war die Woche
Das war die Woche

Das 3D-Adventure Illville: Return Instructions ist am 9. November auf Steam erschienen. Der Preis liegt bei 19,99 Euro.

Batman - The Telltale Series ist seit dem 17. November für Nintendo Switch erhältlich. Der Preis im eShop liegt bei 44,99 Euro. Eine Boxversion soll es ebenfalls geben, diese ist bei Amazon allerdings momentan nicht verfügbar. Auch Dead Synchronicity erscheint als Downloadversion für die Switch. Der Release ist am 21. November geplant.

Die Enhanced Edition von Among the Sleep ist nun auch bei GOG verfügbar. Der Preis wurde auf 16,99 Euro angepasst. Käufer der ersten Version erhalten die Enhanced Edition gratis. Zu Minecraft: Story Mode - Season Two ist die vierte Episode mit dem Titel Below The Bedrock erschienen. Die gesamte Staffel kann für 22,99 Euro bei GOG erworben werden.

Das Point-and-Click-Adventure Midnight Quest wird am 5. Dezember auf Steam veröffentlicht. Reigns: Her Majesty ist der Nachfolger des Überraschungserfolgs Reigns von dem Entwickler Nerial. Das Spiel erscheint am 7. Dezember im App Store, bei Google Play und via Steam. Der erste Teil kostet bei Steam 2,99 Euro.

Der Entwickler Munzesky Games Studio hat auf Facebook einen offiziellen Trailer zu ihrem Point-and-Click-Adventure Sol Invictus veröffentlicht. In The Cabinets of Doctor Arcana begibt sich der Spieler in ein verlassenes Herrenhaus eines Magiers. Monolith Graphics verspricht mehr als 50 Logikrätsel, die, in dem von Titeln wie The 7th Guest und Shivers inspierten Spiel, gelöst werden wollen. Das Point-and-Click-Spiel soll im ersten Quartal 2018 erscheinen. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Homepage zum Spiel. Tala erinnert optisch an die Samorost-Spiele von Amanita Design. Allerdings wird das Spiel von dem Australier Matthew Petrak entwickelt. Erscheinen soll es 2019. Ein erster Trailer findet sich auf der Website zum Spiel.

Ihr habt Hinweise und Themen für unsere Nachrichten und die "Das war die Woche"-Rubrik? Immer her damit!
Schreibt uns einfach eine Nachricht mit ein paar erklärenden Sätzen und den entsprechenden Links. Sollten wir die Neuigkeit verarbeiten, werdet ihr selbstverständlich genannt.

Kommentare

0

Benutzer-Kommentare

 
Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.