btf veröffentlicht Leons Identität

btf veröffentlicht Leons Identität

  • 25.08.2020   |  
  • 15:24   |  
  • Von Sebastian 'basti007' Grünwald    
btf veröffentlicht Leons Identität

Die bildundtonfabrik ("Trüberbrook") hat unter Beauftragung des NRW-Verfassungsschutzes und der Staatskanzlei ein kostenloses Lern-Adventure zum Thema extremistische Ideologien und Medienkompetenz entwickelt.

In Leons Identität schlüpft der Spieler in die Rolle von Jonas, der seinen vermissten Bruder Leon sucht. Scheinbar hat sein Verschwinden etwas mit der rechtsextremistischen Szene zu tun. Das Spiel gibt es aktuell für Windows-Systeme, Linux, MacOS und Browser sollen demnächst folgen. Den Download gibt es auf einer eigenen Seite, den Trailer bei uns in der Videothek.

Producer Martin Brochers von btf wird außerdem auf dem gamescom congress einen Vortrag halten mit dem Titel: "Mit digitalen Spielen über extremistische Ideologien aufklären". Der Vortrag läuft online, die Teilnahme ist kostenlos.

Benutzer-Kommentare

Es war offensichtlich nur eine Frage der Zeit, wann hier der erste Whataboutism-Kommentar erscheint, der wohl gerne über schwer bewaffnete rechtsextremistische Gruppierungen hinwegsehen möchte, die einen Bürgerkrieg und anderes heraufbeschwören wollen.
Kikimora
  • 14.09.20    
  • 21:07   

Es war offensichtlich nur eine Frage der Zeit, wann hier der erste Whataboutism-Kommentar erscheint, der wohl gerne über schwer bewaffnete rechtsextremistische Gruppierungen hinwegsehen möchte, die einen Bürgerkrieg und anderes heraufbeschwören wollen.

 
Also ob es nur eine Art von Extremismus gibt, die uns hier in Deutschland zu schaffen macht.
Saltatio
  • 13.09.20    
  • 19:37   

Also ob es nur eine Art von Extremismus gibt, die uns hier in Deutschland zu schaffen macht.

 
Leider zeitgemäß.
Kikimora
  • 28.08.20    
  • 00:44   

Leider zeitgemäß.

 
Klasse! Die btf Jungs- und Mädchen haben schon bei Trüberbrook sehr gute Arbeit geleistet wie ich finde. Probiere dann auch mal Leons Identität aus. Kann ich mich in Teenager-Zeiten versetzen. ;-)
luppa
  • 27.08.20    
  • 16:15   

Klasse! Die btf Jungs- und Mädchen haben schon bei Trüberbrook sehr gute Arbeit geleistet wie ich finde. Probiere dann auch mal Leons Identität aus. Kann ich mich in Teenager-Zeiten versetzen. ;-)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.