Gabriel Knight-Remake ab sofort erhältlich, Release-Party heute Abend

Gabriel Knight-Remake ab sofort erhältlich, Release-Party heute Abend

Gabriel Knight-Remake ab sofort erhältlich, Release-Party heute Abend
Ab sofort ist Gabriel Knight: Sins of the Fathers - 20th Anniversary Edition verfügbar. Das Spiel gibt es neben STEAM und GOG auch direkt beim Entwickler Phoenix Online. Beim Spiel handelt es sich um ein Remake des Klassikers aus dem Jahre 1993, gleichzeitig der Karrierestart der Autorin Jane Jensen. Vor 2 Jahren hatte sie eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne gestartet, durch welche neben Gabriel Knight auch der Mystery-Titel Moebius entwickelt werden konnte.

Backer, die bereits bei Kickstarter mitgeholfen haben, das Spiel zu finanzieren, erhalten in diesen Minuten die Codes, mit denen das Spiel kostenlos bei einem der beiden Plattformen heruntergeladen werden kann. Für alle anderen kostet die Reise in die Neuauflage des legendären Gruselklassikers knapp 20 €. Das Spiel beinhaltet auch deutsche Untertitel.

Freunde der Reihe sind auch herzlich zur Release-Party eingeladen. Um 20 Uhr stehen Schöpferin Jane Jensen, Robert Holmes, Cesar Bittar und weitere Gaststars in einem Google Hangout für ein Stelldichein zur Verfügung.

Update: Zur Feier des Tages sind alle anderen Artikel im Phoenix Online Store um 50 % reduziert, wenn man bei der Bestellung den Code GK20TH50OFF angibt.

Benutzer-Kommentare

Die Sache mit den Untertiteln ist höchst wahrscheinlich eine Frage der Urheberrechte. Ich denke mal, um die Untertitel von damals auch im neuen Remake zu verwenden, hätten sie u.a. nochmal Geld hinblättern müssen (und den Urheber müssten sie auch erst ausfindig machen).
Matt80
  • 19.10.14    
  • 19:39   

Die Sache mit den Untertiteln ist höchst wahrscheinlich eine Frage der Urheberrechte. Ich denke mal, um die Untertitel von damals auch im neuen Remake zu verwenden, hätten sie u.a. nochmal Geld hinblättern müssen (und den Urheber müssten sie auch erst ausfindig machen).

 
> Wieso hat man nicht einfach auf die bereits
> vorhandene deutsche Übersetzung zurückgriffen???

Darauf hab ich leider auch keine Response... )
Kater Karlo
  • 17.10.14    
  • 21:42   

> Wieso hat man nicht einfach auf die bereits
> vorhandene deutsche Übersetzung zurückgriffen???

Darauf hab ich leider auch keine Response... )

 
Also mich stören die Einschnitte in den Responses ENORM. Wenn man im Remake das Vergrößerungsglas auf Gabriel benutzt kommt schlicht sowas wie: Das funktioniert so nicht .

Im Original kam da noch so eine lustige Antwort, wie Es gibt nicht an meinem Körper, dass das Benutzen eines Vergrößerungsglas erfordern würde...

Ich finde das Spiel leidet schon ernorm darunter, dass solche Responses weggelassen wurden.

Und BTW, das Pantomimenpuzzle ist im Remake ein Graus und führt zu unnötiger Frustration...

Außerdem war die deutsche Übersetzung ein Witz. Es wirkt so, als hätte man alle Texte durch den Googleübersetzer gejagt und sie anschließend von jemanden mit schwachen Deutschkenntnissen korrigieren lassen.

Sie war so schlecht, dass ich ziemlich schnell zurück auf Englisch gewechselt habe. Ich sage nur: Franzosenquartier ... Wieso hat man nicht einfach auf die bereits vorhandene deutsche Übersetzung zurückgriffen??? Die Texte ließen sich mit einem beliebigen SCI Editor direkt aus dem Original exportieren...
fischkopf
  • 17.10.14    
  • 21:16   

Also mich stören die Einschnitte in den Responses ENORM. Wenn man im Remake das Vergrößerungsglas auf Gabriel benutzt kommt schlicht sowas wie: Das funktioniert so nicht .

Im Original kam da noch so eine lustige Antwort, wie Es gibt nicht an meinem Körper, dass das Benutzen eines Vergrößerungsglas erfordern würde...

Ich finde das Spiel leidet schon ernorm darunter, dass solche Responses weggelassen wurden.

Und BTW, das Pantomimenpuzzle ist im Remake ein Graus und führt zu unnötiger Frustration...

Außerdem war die deutsche Übersetzung ein Witz. Es wirkt so, als hätte man alle Texte durch den Googleübersetzer gejagt und sie anschließend von jemanden mit schwachen Deutschkenntnissen korrigieren lassen.

Sie war so schlecht, dass ich ziemlich schnell zurück auf Englisch gewechselt habe. Ich sage nur: Franzosenquartier ... Wieso hat man nicht einfach auf die bereits vorhandene deutsche Übersetzung zurückgriffen??? Die Texte ließen sich mit einem beliebigen SCI Editor direkt aus dem Original exportieren...

 
Alles Stimmen im Game find ich super ausser diejenige von Gabriel, wenn er in diesem notgeilen Schleimer-Tonfall spricht. das ist echt schade. Grafisch ist es sehr schön geworden mit vielen liebevoll animierten Szenen. Ein grosses Bild verschwindet da z. B. nicht einfach in der grossen Westentasche, sondern wird getragen.
grin
  • 17.10.14    
  • 17:31   

Alles Stimmen im Game find ich super ausser diejenige von Gabriel, wenn er in diesem notgeilen Schleimer-Tonfall spricht. das ist echt schade. Grafisch ist es sehr schön geworden mit vielen liebevoll animierten Szenen. Ein grosses Bild verschwindet da z. B. nicht einfach in der grossen Westentasche, sondern wird getragen.

 
Ja eh, freuen wir uns gescheiter auf die schon bald kommenden Highlights wie Dreamfall, Randal und die Telltale Boxen. )
advfreak
  • 17.10.14    
  • 17:12   

Ja eh, freuen wir uns gescheiter auf die schon bald kommenden Highlights wie Dreamfall, Randal und die Telltale Boxen. )

 
Wie fandest du denn eigentlich die Umsetzung vom neuen Tex Murphy?
Gelungen und schön an den originalen orientiert.
Grafisch hatte ich mir, abgesehen von den Videosequenzen, allerdings mehr erhofft.

Von GK2 auf ein GK4 in TWD-Stil zu schließen ist interessant , kann ich aber nicht wirklich nachvollziehen.

Mal ehrlich, da kam doch nie mehr was gescheites dabei raus... am Ende waren das alles leider nur mehr Flops.
LOL. Scheinbar haben wir unterschiedliche Spiele gespielt. Aber die Diskussion dazu wäre mir jetzt aber auch zu off-topic. Lassen wir es dabei.
k0SH
  • 17.10.14    
  • 15:20   

Wie fandest du denn eigentlich die Umsetzung vom neuen Tex Murphy?
Gelungen und schön an den originalen orientiert.
Grafisch hatte ich mir, abgesehen von den Videosequenzen, allerdings mehr erhofft.

Von GK2 auf ein GK4 in TWD-Stil zu schließen ist interessant , kann ich aber nicht wirklich nachvollziehen.

Mal ehrlich, da kam doch nie mehr was gescheites dabei raus... am Ende waren das alles leider nur mehr Flops.
LOL. Scheinbar haben wir unterschiedliche Spiele gespielt. Aber die Diskussion dazu wäre mir jetzt aber auch zu off-topic. Lassen wir es dabei.

 
@koshi

Wie fandest du denn eigentlich die Umsetzung vom neuen Tex Murphy?

Was GK betrifft muß man aber auch sagen das gerader der 2. Teil ja immer so hoch gelobt wurde, von dem her wäre ein GK 4 im TWD Stil vielleicht doch nicht so verkehrt.

Das Kings Quest Thema ist doch im Prinzip auch schon so ausgelutscht und zu Ende erzählt, bin ja gespannt was uns da erwartet - überhaupt eignen sich die alten Sierra Adventures eigentlich nicht wirklich für Fortsetzungen. Mal ehrlich, da kam doch nie mehr was gescheites dabei raus... ganz egal ob Police Quest, Space Quest, Kings Quest, Larry - am Ende waren das alles leider nur mehr Flops.
advfreak
  • 17.10.14    
  • 15:11   

@koshi

Wie fandest du denn eigentlich die Umsetzung vom neuen Tex Murphy?

Was GK betrifft muß man aber auch sagen das gerader der 2. Teil ja immer so hoch gelobt wurde, von dem her wäre ein GK 4 im TWD Stil vielleicht doch nicht so verkehrt.

Das Kings Quest Thema ist doch im Prinzip auch schon so ausgelutscht und zu Ende erzählt, bin ja gespannt was uns da erwartet - überhaupt eignen sich die alten Sierra Adventures eigentlich nicht wirklich für Fortsetzungen. Mal ehrlich, da kam doch nie mehr was gescheites dabei raus... ganz egal ob Police Quest, Space Quest, Kings Quest, Larry - am Ende waren das alles leider nur mehr Flops.

 
Bitte nicht wieder die TWD Diskussion von vorne, langsam nervts!!!
Naja, die kommt spätestens dann und von ganz alleine, wenn ein mögliches GK4 tatsächlich in so eine Richtung abdriftet.
Oder aktuell das neue KQ sich als soetwas herausstellt.
Sicher wird GK4 eher Richtung Moebius abdriften und daher wird es für mich auch nur bedingt von Interesse sein.
Geschichten nur noch durchzuklicken ist mir einfach zu dünn.
k0SH
  • 17.10.14    
  • 14:38   

Bitte nicht wieder die TWD Diskussion von vorne, langsam nervts!!!
Naja, die kommt spätestens dann und von ganz alleine, wenn ein mögliches GK4 tatsächlich in so eine Richtung abdriftet.
Oder aktuell das neue KQ sich als soetwas herausstellt.
Sicher wird GK4 eher Richtung Moebius abdriften und daher wird es für mich auch nur bedingt von Interesse sein.
Geschichten nur noch durchzuklicken ist mir einfach zu dünn.

 
Wobei grafisch das FoA Remake jetzt schon alle anderen Remakes bei weitem übertrifft, dass muß man schon auch anmerken! )

Schade das sie es aufgrund der Rechte nicht Kickstartern dürfen. Das hätte wirklich großes Potential. Überhaupt würde mich mal interessieren was Disney mit der Indy Marke vorhat - oder ob die bis in alle Ewigkeit im Schrank verstauben wird. :(

PS: Auch das Blade Runner Adventure schreit ja förmlich nach einem geilen Remake!! Wo sind da eigentlich die Rechte? Und sollte da nicht irgendein neuer Film kommen? :D
advfreak
  • 17.10.14    
  • 13:42   

Wobei grafisch das FoA Remake jetzt schon alle anderen Remakes bei weitem übertrifft, dass muß man schon auch anmerken! )

Schade das sie es aufgrund der Rechte nicht Kickstartern dürfen. Das hätte wirklich großes Potential. Überhaupt würde mich mal interessieren was Disney mit der Indy Marke vorhat - oder ob die bis in alle Ewigkeit im Schrank verstauben wird. :(

PS: Auch das Blade Runner Adventure schreit ja förmlich nach einem geilen Remake!! Wo sind da eigentlich die Rechte? Und sollte da nicht irgendein neuer Film kommen? :D

 
Da bin ich halt anderer Meinung, advfreak, aber macht ja nix. :)
Das Remake hat sicher seine kleinen oder großen Macken, aber ich freu mich trotzdem drüber.
GK und Indy 4 sind meine absoluten Lieblingstitel, und jetzt gibt es vielleicht von beiden bald ein Remake. Ist wie Weihnachten! :) Ich hoffe nur das FoA Remake wird tatsächlich eines Tages erscheinen. Und dann verzeihe ich ihm auch alle Macken! :D
:meistersuppe:
  • 17.10.14    
  • 12:57   

Da bin ich halt anderer Meinung, advfreak, aber macht ja nix. :)
Das Remake hat sicher seine kleinen oder großen Macken, aber ich freu mich trotzdem drüber.
GK und Indy 4 sind meine absoluten Lieblingstitel, und jetzt gibt es vielleicht von beiden bald ein Remake. Ist wie Weihnachten! :) Ich hoffe nur das FoA Remake wird tatsächlich eines Tages erscheinen. Und dann verzeihe ich ihm auch alle Macken! :D

 
Wie schon gesagt: Entweder man nimmt wirklich ausreichend Geld in die Hand und macht es vernünftig (Hoffnung Activision), oder man lässt es besser gleich bleiben.

Glaube schon das ein hochwertig produziertes GK 4 (Unreal Engine?) am Massenmarkt (PC, PS, XBOX) durchaus gute Chancen hätte.

Drücken wir mal die Daumen! )

PS: Bitte nicht wieder die TWD Diskussion von vorne, langsam nervts!!! AARRGH!!! :P :P :P
advfreak
  • 17.10.14    
  • 12:20   

Wie schon gesagt: Entweder man nimmt wirklich ausreichend Geld in die Hand und macht es vernünftig (Hoffnung Activision), oder man lässt es besser gleich bleiben.

Glaube schon das ein hochwertig produziertes GK 4 (Unreal Engine?) am Massenmarkt (PC, PS, XBOX) durchaus gute Chancen hätte.

Drücken wir mal die Daumen! )

PS: Bitte nicht wieder die TWD Diskussion von vorne, langsam nervts!!! AARRGH!!! :P :P :P

 
Mit Rätselkost anno 1993 holst du keinen Hund mehr hinter'm Ofen vor.

Nein? Wieso funktioniert es dann bei Daedalic so gut?
Mit TWD sprichst Du mehr Leute an, ja, aber sind das Adventurespieler ?
k0SH
  • 17.10.14    
  • 12:15   

Mit Rätselkost anno 1993 holst du keinen Hund mehr hinter'm Ofen vor.

Nein? Wieso funktioniert es dann bei Daedalic so gut?
Mit TWD sprichst Du mehr Leute an, ja, aber sind das Adventurespieler ?

 
Aber es herrscht dann doch wieder eher Meckerstimmung als Freude über den Release. Begreife ich nicht!

Naja.
Wie gesagt, was ich gut finde sind die Musik und die zusätzlichen Locations.
Auch, dass das Spiel dem heutigen Publikum zugänglich gemacht wird, die nichts mit Spielen aus den 90ern anfangen können.
Handwerklich ist aber leider wieder mehr schlecht als gut und das wird man ja wohl äußern dürfen.
Es gibt heute reichlich Spiele die es einfach besser machen.
Wenn alles Reicht, um über Activision/ Sierra-Relaunch ein GK4 machen zu dürfen ist es super.
Dann aber hoffentlich nicht mit Phoenix.
k0SH
  • 17.10.14    
  • 12:12   

Aber es herrscht dann doch wieder eher Meckerstimmung als Freude über den Release. Begreife ich nicht!

Naja.
Wie gesagt, was ich gut finde sind die Musik und die zusätzlichen Locations.
Auch, dass das Spiel dem heutigen Publikum zugänglich gemacht wird, die nichts mit Spielen aus den 90ern anfangen können.
Handwerklich ist aber leider wieder mehr schlecht als gut und das wird man ja wohl äußern dürfen.
Es gibt heute reichlich Spiele die es einfach besser machen.
Wenn alles Reicht, um über Activision/ Sierra-Relaunch ein GK4 machen zu dürfen ist es super.
Dann aber hoffentlich nicht mit Phoenix.

 
Eigentlich ist es ja egal, was die Hardcore Adventurecommunity dazu sagt. Ich wünsche mir, dass die breite Masse, welcher die Vorgänger (resp. anderen Teile) nicht bekannt ist, das Spiel annimmt und toll findet. Und so einem Nachfolger das Tor öffnet. Der kann sich gameplaytechnisch dann schon eher an Walking Dead orientieren. Jane hat ja schon etliche Male gesagt, dass sie die Walking Dead Spiele liebt.

Wird zwar ganz schön schwer. Mit Rätselkost anno 1993 holst du keinen Hund mehr hinter'm Ofen vor.
Silent
  • 17.10.14    
  • 12:11   

Eigentlich ist es ja egal, was die Hardcore Adventurecommunity dazu sagt. Ich wünsche mir, dass die breite Masse, welcher die Vorgänger (resp. anderen Teile) nicht bekannt ist, das Spiel annimmt und toll findet. Und so einem Nachfolger das Tor öffnet. Der kann sich gameplaytechnisch dann schon eher an Walking Dead orientieren. Jane hat ja schon etliche Male gesagt, dass sie die Walking Dead Spiele liebt.

Wird zwar ganz schön schwer. Mit Rätselkost anno 1993 holst du keinen Hund mehr hinter'm Ofen vor.

 
Ich kann die Kritik ja meist nachvollziehen. Von Phoenix Online als Studio bin ich auch nicht restlos überzeugt. Klar kann man über die Synchronsprecher meckern, ...

Dennoch frage ich mich ganz ernsthaft ob heutzutage überhaupt noch jemand zufriedenzustellen ist?!?

Dass es dieses Remake gibt grenzt wahrscheinlich an ein Wunder. Da wurde offensichtlich viel Herzblut reingesteckt. Sicher mussten die Entwickler einige Kompromisse eingehen. Es kostet nicht die Welt, hat nicht ewig gedauert (UND: Es kommt nicht in Episoden daher! :D ). Aber es herrscht dann doch wieder eher Meckerstimmung als Freude über den Release. Begreife ich nicht!

Ich finds einfach klasse, dass es ein Remake gibt.

:meistersuppe:
  • 17.10.14    
  • 10:35   

Ich kann die Kritik ja meist nachvollziehen. Von Phoenix Online als Studio bin ich auch nicht restlos überzeugt. Klar kann man über die Synchronsprecher meckern, ...

Dennoch frage ich mich ganz ernsthaft ob heutzutage überhaupt noch jemand zufriedenzustellen ist?!?

Dass es dieses Remake gibt grenzt wahrscheinlich an ein Wunder. Da wurde offensichtlich viel Herzblut reingesteckt. Sicher mussten die Entwickler einige Kompromisse eingehen. Es kostet nicht die Welt, hat nicht ewig gedauert (UND: Es kommt nicht in Episoden daher! :D ). Aber es herrscht dann doch wieder eher Meckerstimmung als Freude über den Release. Begreife ich nicht!

Ich finds einfach klasse, dass es ein Remake gibt.

 
Ohne allen Fans zu nahe zu treten wollen aber:

Die Grafik aus dem Jahre Schnee, die Figuren werden wie Pappfiguren ohne Schattenwurf (ein einfacher Kreis hätte genügt) einfach übers Bild geschoben.

Wenigstens die deutschen Texte hätte man vernünftig übersetzen können, da wimmelt es nur so vor Rechtschreibfehlern und erst diese grottenschlechte Satzbauweise, dass macht ja sogar ein google translator besser!

Direkt peinlich sowas Bekannten aus dem Zocker Freundeskreis zu zeigen, die müssten sich wahrscheinlich die Bäuche halten vor lachen.

Mindeststandarts der heutigen Zeit sollten auch bei einem kleineren Budget drinnen sein. Überhaupt hab ich das Gefühl das die Jenson Games von mal zu mal grafisch immer noch grausiger werden!

Auf dem Android/iOS Markt gerade noch so zu verzeihen, aber nicht auf PC und Konsolen - hier sollte man die guten alten Adventure Oldies einfach in Frieden ruhen lassen und sich weiter an deren Nostalgie erfreuen.

Sonst geht der Ruf der klassischen Adventures nämlich bald endgültig den Bach runter! :(

PS: Und selbiges gilt auch für Gold Rush! Remake
advfreak
  • 17.10.14    
  • 01:24   

Ohne allen Fans zu nahe zu treten wollen aber:

Die Grafik aus dem Jahre Schnee, die Figuren werden wie Pappfiguren ohne Schattenwurf (ein einfacher Kreis hätte genügt) einfach übers Bild geschoben.

Wenigstens die deutschen Texte hätte man vernünftig übersetzen können, da wimmelt es nur so vor Rechtschreibfehlern und erst diese grottenschlechte Satzbauweise, dass macht ja sogar ein google translator besser!

Direkt peinlich sowas Bekannten aus dem Zocker Freundeskreis zu zeigen, die müssten sich wahrscheinlich die Bäuche halten vor lachen.

Mindeststandarts der heutigen Zeit sollten auch bei einem kleineren Budget drinnen sein. Überhaupt hab ich das Gefühl das die Jenson Games von mal zu mal grafisch immer noch grausiger werden!

Auf dem Android/iOS Markt gerade noch so zu verzeihen, aber nicht auf PC und Konsolen - hier sollte man die guten alten Adventure Oldies einfach in Frieden ruhen lassen und sich weiter an deren Nostalgie erfreuen.

Sonst geht der Ruf der klassischen Adventures nämlich bald endgültig den Bach runter! :(

PS: Und selbiges gilt auch für Gold Rush! Remake

 
@harry: Die Sprachausgabe gab es auch damals nur auf Englisch.
Benmin
  • 16.10.14    
  • 22:28   

@harry: Die Sprachausgabe gab es auch damals nur auf Englisch.

 
Ich finde eher schade, dass die Grafik schlechter ist, als gedacht. Der Trailer ließ besseres vermuten. Na ja...
realchris
  • 16.10.14    
  • 21:59   

Ich finde eher schade, dass die Grafik schlechter ist, als gedacht. Der Trailer ließ besseres vermuten. Na ja...

 
ich finds schade,wieder ein spiel mit englischer sprachausgabe und deutschen untertiteln - soweit ich mich erinnern kann,war das spiel ja damals auf deutsch mit ziemlich komplizierten rätseln - schade,wird wohl nicht mit einem neuerwerb!
harry
  • 16.10.14    
  • 21:31   

ich finds schade,wieder ein spiel mit englischer sprachausgabe und deutschen untertiteln - soweit ich mich erinnern kann,war das spiel ja damals auf deutsch mit ziemlich komplizierten rätseln - schade,wird wohl nicht mit einem neuerwerb!

 
Ich mochte ja auch die Stimme von Tim Curry nicht wirklich. Da hab ich die Stimme von Dean Erickson im 2. Teil allemal bevorzugt.
Silent
  • 16.10.14    
  • 18:26   

Ich mochte ja auch die Stimme von Tim Curry nicht wirklich. Da hab ich die Stimme von Dean Erickson im 2. Teil allemal bevorzugt.

 
Ohne Tim Curry ist das für mich einfach kein echter Gabe... ausserdem stehe ich total auf die Grafik des Urspiels. Ich glaube, ich passe hier.
Athanor
  • 16.10.14    
  • 15:43   

Ohne Tim Curry ist das für mich einfach kein echter Gabe... ausserdem stehe ich total auf die Grafik des Urspiels. Ich glaube, ich passe hier.

 
Es ging von kurz nach 20 Uhr (6 PM GMT) bis ziemlich exakt 21 Uhr (7 PM GMT).

Cesar hat vielleicht wirklich nur gesehen, dass die offizielle holländische Uhrzeit GMT+1 ist, aber nicht, dass aktuell auch Sommerzeit in Holland ist (also derzeit GMT+2, wie schon angemerkt). Er hat dann vielleicht nicht 2 Stunden von seiner Zeitzone abgezogen sondern eben nur 1 Stunde. )

Blöd ist das trotzdem!
basti007
  • 16.10.14    
  • 00:43   

Es ging von kurz nach 20 Uhr (6 PM GMT) bis ziemlich exakt 21 Uhr (7 PM GMT).

Cesar hat vielleicht wirklich nur gesehen, dass die offizielle holländische Uhrzeit GMT+1 ist, aber nicht, dass aktuell auch Sommerzeit in Holland ist (also derzeit GMT+2, wie schon angemerkt). Er hat dann vielleicht nicht 2 Stunden von seiner Zeitzone abgezogen sondern eben nur 1 Stunde. )

Blöd ist das trotzdem!

 
Aber um 20 Uhr war auf YT noch kein Video zu sehen.

Naja egal.
Sven
  • 16.10.14    
  • 00:09   

Aber um 20 Uhr war auf YT noch kein Video zu sehen.

Naja egal.

 
Die Ansage war 7 pm GMT, angefangen haben sie 6 pm GMT.
neon
  • 15.10.14    
  • 23:32   

Die Ansage war 7 pm GMT, angefangen haben sie 6 pm GMT.

 
Cesr Bittar ist doch in den Niederlanden. Der hätte doch merken müssen, dass das mit der Zeit nicht lappen kann.
Ich hab' jetzt alles verpasst und knatsche erst mal.
Möwe
  • 15.10.14    
  • 23:32   

Cesr Bittar ist doch in den Niederlanden. Der hätte doch merken müssen, dass das mit der Zeit nicht lappen kann.
Ich hab' jetzt alles verpasst und knatsche erst mal.

 
Was war denn die ursprüngliche Zeitangabe? Man sollte nicht vergessen, dass wir derzeit durch die Sommerzeit bei (GMT bzw.UTC)+2 sind. Vielleicht daher die Problematik ^^
z10
  • 15.10.14    
  • 23:20   

Was war denn die ursprüngliche Zeitangabe? Man sollte nicht vergessen, dass wir derzeit durch die Sommerzeit bei (GMT bzw.UTC)+2 sind. Vielleicht daher die Problematik ^^

 
Klasse, sie beenden die Session einfach in dem Moment, wo die europäischen Zuschauer gerade erst reinkommen, weil sie die Zeitzone falsch angegeben haben.
neon
  • 15.10.14    
  • 23:07   

Klasse, sie beenden die Session einfach in dem Moment, wo die europäischen Zuschauer gerade erst reinkommen, weil sie die Zeitzone falsch angegeben haben.

 
In den Kommentaren. Da hast du bereits kommentiert, also solltest du wissen, wo )
basti007
  • 15.10.14    
  • 23:00   

In den Kommentaren. Da hast du bereits kommentiert, also solltest du wissen, wo )

 
Wo stellst du die Fragen, die hab ich gar nicht gesehen.
neon
  • 15.10.14    
  • 22:58   

Wo stellst du die Fragen, die hab ich gar nicht gesehen.

 
Jane hat meine Frage beantwortet und bestätigt, dass sie ein FMV-Game pitched. Wäre geil.
basti007
  • 15.10.14    
  • 22:56   

Jane hat meine Frage beantwortet und bestätigt, dass sie ein FMV-Game pitched. Wäre geil.

 
Jetzt wissen wir zumindest, dass Pinkerton bislang keinen Vertrag mit Activision über GK4 hat und dass er vermutlich in Schottland spielen wird :)
basti007
  • 15.10.14    
  • 22:44   

Jetzt wissen wir zumindest, dass Pinkerton bislang keinen Vertrag mit Activision über GK4 hat und dass er vermutlich in Schottland spielen wird :)

 
Mich begeistert die Stimme auch nicht wirklich. Schade. :/

Sie verwechseln GMT glaub ich immer mit BST. Das ist wirklich peinlich, weil man das nun wirklich leicht umrechnen kann. Jetzt fehlen natürlich alle Europäer in der Launch-Party, die um 21 Uhr dazu kommen. (facepalm). :D

Freue mich trotzdem über die Gesichter, besonders über Holmes.
basti007
  • 15.10.14    
  • 22:35   

Mich begeistert die Stimme auch nicht wirklich. Schade. :/

Sie verwechseln GMT glaub ich immer mit BST. Das ist wirklich peinlich, weil man das nun wirklich leicht umrechnen kann. Jetzt fehlen natürlich alle Europäer in der Launch-Party, die um 21 Uhr dazu kommen. (facepalm). :D

Freue mich trotzdem über die Gesichter, besonders über Holmes.

 
Typisch, das das haben sie im Interview-Forum auch geschafft, nur waren sie da eine Stunde zu spät.
neon
  • 15.10.14    
  • 22:33   

Typisch, das das haben sie im Interview-Forum auch geschafft, nur waren sie da eine Stunde zu spät.

 
Ohje, die Stimme von Gabriel ist um es höflich auszudrücken... einfach nur furchtbar!

Ich bin kurz davor die Sprache in den Lautstärkeoptionen auszuschalten... das ist wirklich nicht auszuhalten -)
paX
  • 15.10.14    
  • 22:30   

Ohje, die Stimme von Gabriel ist um es höflich auszudrücken... einfach nur furchtbar!

Ich bin kurz davor die Sprache in den Lautstärkeoptionen auszuschalten... das ist wirklich nicht auszuhalten -)

 
Die Party startet jetzt bereits (18 GMT). Die ham's mal wieder geschafft, die falsche GMT-Zeit zu announcen. )
basti007
  • 15.10.14    
  • 22:18   

Die Party startet jetzt bereits (18 GMT). Die ham's mal wieder geschafft, die falsche GMT-Zeit zu announcen. )

 
Ach quatsch... streichen -)
k0SH
  • 15.10.14    
  • 21:33   

Ach quatsch... streichen -)

 
Google Hangout oder Youtube? -)
k0SH
  • 15.10.14    
  • 21:33   

Google Hangout oder Youtube? -)

 
 
Bitte registrieren Sie sich oder Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.